RBU-Bronze: Rapid Backup Unit (RBU) - Atlas Copco Deutschland

Produktsuche

Informationen anfordern [-]

RBU-Bronze: Rapid Backup Unit (RBU)

8433 0010 10

Die patentierte Rapid Backup Unit (RBU) von Atlas Copco überträgt Funktionalitäten auf eine nicht konfigurierte Hardwareeinheit und stellt so sicher, dass die Hardware leicht aktualisiert werden kann, falls sich die Anforderungen an die Funktionalität ändern. Die RBU funktioniert darüber hinaus als Backup für die programmierten und konfigurierten Daten. Falls ein Austausch der Hardware erforderlich wird, muss lediglich die RBU mit der neuen Hardware verbunden und das Gerät eingeschaltet werden. Die gesamte Programmierung und Netzwerkkonfiguration wird in Sekundenschnelle übertragen. Die RBU senkt dadurch Stillstandszeiten auf ein Minimum.


Merkmale und Vorteile

  • Werkzeuge Tensor S, ST, STB und STR ausführen
  • Speichern von bis zu 64 Programmeinstellungen (Standard), um die Produktivität an der Arbeitsstation zu maximieren und den Bedarf an zusätzlichen Werkzeugen zu reduzieren
  • Gruppenzählung: Zählt die Anzahl der zu verschraubenden Bolzen zur Erhöhung der Prozesssicherheit bei der Montage
  • Unterstützt Offenmaulwerkzeuge für Rohrmutteranwendungen zur Reduzierung der Montagezeit
  • Schnellprogrammierung zur Reduzierung der für das Einrichten des Programms erforderlichen Zeit
  • Erfassung von Gewindeschäden und doppelten Verschraubungen zur Steigerung der Qualität im Montageprozess
  • Werkzeug-Serviceanzeige – um den Benutzer bei der Planung von vorbeugender Wartung zu unterstützen und Ausfallkosten zu reduzieren
  • Autoset-Funktion ermöglicht der Steuerung, sich während der Einrichtung selbstständig an die Bedingungen der Schraubverbindungen anzupassen
  • Sperre des Werkzeugs bei Montagefehlern, um den Bedienereinfluss einzuschränken und qualitätsbezogene Kosten zu reduzieren
  • Speichern von bis zu 5000 (Standard) Schraubergebnissen (i.O./n.i.O.) für die kurz- und mittelfristige Rückverfolgbarkeit
  • Speichern von bis zu 5000 (Standard) Schraubdaten (i.O./n.i.O.) für die kurz- und mittelfristige Rückverfolgbarkeit
  • Speichern von bis zu 8 Schraubkurven (Standard) für die kurzfristige Analyse
  • Echtzeitstatistiken, darunter statistische Prozesskontrolle (SPC) zur Überwachung des Prozesses und raschen Feststellung von Abweichungen
  • Schraubstrategien Zweistufig/Quickstep/Ergoramp, um die Anzahl lockerer Verbindungen zu senken, die Verschraubungszeit zu reduzieren und den Bedienkomfort zu erhöhen
  • Drehmomentsteuerung und Winkelüberwachung, um festzustellen, ob die Verbindung fest sitzt, und um eine sichere Verschraubung zu gewährleisten
  • Auto Zoom Step bei der ErgoRamp-Verschraubung steuert automatisch die Motorbremsung bei unterschiedlichen Verbindungen
  • Steuerung im Uhrzeigersinn (UZS) und gegen den Uhrzeigersinn (gg UZS) unterstützt
  • Überwachung von Endanzugwinkel, Selbstschneidend und PVT (bestehendes Drehmoment) zur Gewährleistung einer sicheren Verschraubung
  • Steuerung des Winkels gegen den Uhrzeigersinn zum kontrollierten Lösen eines Bolzens
  • Spindelrotation in Vorwärtsrichtung unterstützt
  • Knickschlüsseleingang für Backup des Betriebs unterstützt; sichert den Montageprozess
  • Drehmoment- und Drehwinkelsteuerung halten das Werkzeug an, wenn beide Grenzwerte erreicht sind; gewährleistet maximale Prozesskontrolle
  • Drehwinkelsteuerung und Drehmomentüberwachung zur besseren Kontrolle während des Verschraubungsvorgangs
  • RS232-Schnittstelle zur Programmierung.
  • USB-Port für Programmierung (nur Power Focus 4000)
  • Diskrete E/A-Schnittstelle für eine Produktionslinie
  • Fernstart bei eingespanntem Einsatz.
  • Kompatibel mit QIF-Produkten (Qualitätssicherungsmodule), wie Auswahlvorrichtungen für Stecknüsse, die bei anspruchsvollen Qualitätssicherungsanwendungen problemlos installiert werden können
  • Paralleler Druckerport
  • E/A erweiterbar (bis zu 124 Eingänge/124 Ausgänge)
  • Offenes, serielles Protokoll

Zusätzliche Produkte für ein vollständiges Werkzeugsystem

Funktionsübersicht - t0024
Tensor-SteuerungenDSBronzeSilberGoldJa
WerkzeugeDSS, ST, STB, STRS, ST, STB, STRS, ST, STB, STR, ETXETX
Funktionsumfang     
Anzahl Psätze6464250250250
Gruppenzählung JaJaJaJaJa
Maulschlüssel JaJaJaJaJa
Quickprogrammierung JaJaJaJaJa
Gewindeausriss/Doppeltverschraubung JaJaJaJaJa
Wartungsanzeiger am Werkzeug JaJaJaJaJa
AutoSet JaJaJaJaJa
Verriegelung bei n.i.O. JaJaJaJaJa
Linienkontrolle Ja -JaJaJa
Nachverfolgbarkeit des Drehmoments per Sensor  -JaJaJaJa
Speicherung des Schraubstatus (Standard)50005000500050005000
Speicherung von Schraubdaten (Standard) -5000500050005000
MultiStages8 -888
Speicherung der Ablaufverfolgung -8888
Echtzeitstatistik  -JaJaJaJa
SPC  -JaJaJaJa
RBU JaJaJaJaJa
Barcode-Lesefunktion Ja -JaJaJa
ID-Eingabe für Psatz-Auswahl Ja -JaJaJa
Jobfunktion Ja -JaJaJa
Anzahl der Jobs (Standard)32 -999999
ID-Eingabe für Jobauswahl Ja -JaJaJa
Logikkonfigurator (nur 4000) Ja -JaJaJa
Zellenprogrammierung Ja -JaJaJa
Etikettendrucker (über offenes Protokoll) Ja -JaJaJa
Zellen-Job Ja -JaJaJa
Strategien und Optionen     
Zweistufig/Quick step/Ergoramp JaJaJaJaJa
Drehmomentkontrolle und Winkelüberwachung JaJaJaJaJa
DS-Kontrolle Ja -JaJaJa
Auto zoom step JaJaJaJaJa
Steuerung UZS/gg UZS JaJaJaJaJa
Voranzugswinkel-Überwachung JaJaJaJaJa
Überwachung von selbstschneidenen Gewinden/PVT JaJaJaJaJa
Winkelsteuerung gegen den Uhrzeigersinn JaJaJaJaJa
Spindelrotation JaJaJaJaJa
Knickschlüsselinput  -JaJaJaJa
Drehmoment- und Winkelkontrolle  -JaJaJaJa
Streckkontrolle (nur PF 4000)  - - -JaJa
Winkelkontrolle und Drehmomentüberwachung  -JaJaJaJa
StepSync, SynchroTork (nur PF 4000)  - - -JaJa
Referenzpunkt  - - -JaJa
Kopfauflagegradient  - - -JaJa
E/A     
RS232-Programmieranschluss JaJaJaJaJa
USB-Anschluss (nur PF 4000) JaJaJaJaJa
Diskrete E/A JaJaJaJaJa
Fernstart JaJaJaJaJa
Aufsatzselektor (optional) JaJaJaJaJa
RE-Alarm (optional) JaJaJaJaJa
E/A-Erweiterung (optional) JaJaJaJaJa
Paralleler Druckerport JaJaJaJaJa
E/A erweiterbar (bis zu 124 Eingänge/124 Ausgänge) JaJaJaJaJa
ID-Karteninput durch Bediener Ja -JaJaJa
Feldbus-KarteOptional -OptionalOptionalOptional
RS232-Anschluss für Barcode-Lesegerät Ja -JaJaJa
Leicht zu programmierendes Feldbus-Protokoll Ja -JaJaJa
Ethernet-Anschluss für Fernprogrammierung Ja -JaJaJa
Ethernet-Anschluss zur Datensammlungi.O.-n.i.O. -JaJaJa
Protokolle     
Offenes, serielles Protokoll JaJaJaJaJa
Offenes, serielles Siemens-Protokoll 3964R JaJaJaJaJa
Offenes Ethernet-Protokoll Ja -JaJaJa
Sitzungen mit offenem Protokoll Ja -JaJaJa

Ersatzteillisten, Maßzeichnungen, Explosionszeichnungen, Serviceanweisungen usw.

Ersatzteile, Maßzeichnungen, Serviceanweisungen, Industriewerkzeuge.
Nachstehend finden Sie Links zum Atlas Copco ServAid-Programm mit Ersatzteillisten und Produktanweisungen sowie einen Link zum Archiv für Maßzeichnungen, in dem 2D- und 3D-Zeichnungen in den Formaten PDF, DXF und IGS abgerufen werden können.

Laden Sie Ihren Lizenzvertrag herunter.

Mit einem RBU-Lizenzvertrag sind Sie dazu berechtigt, bestimmte Produkte und Releases zu verwenden.

Lizenzvertrag




Atlas Copco Service

Als Marktführer für Wartung und Instandhaltung von Industriewerkzeugen trägt Atlas Copco nachhaltig zur Kosteneinsparung in Ihrer Produktion bei. Die Einsparungen, die sich durch ein Serviceprogramm erzielen lassen, hängen von der Produktionsart in Ihrem Betrieb ab. Es werden zahlreiche Faktoren berücksichtigt, z. B.: Bandmontage, Arbeit an festen Arbeitsstationen, Art und Dauer des Werkzeugeinsatzes, Werkzeugtypen, Anwendungen und Arbeitsumgebung.


Reparaturservice

Die Minimierung von Stillstandzeiten beim Kunden ist eine anspruchsvolle Aufgabe; deshalb setzen wir auf spezialisierte Werkstätten, in denen sich schnelle Reparaturen und vollständige Überholungen möglichst kostengünstig vornehmen lassen. Zu diesem Zweck halten wir ein umfangreiches Ersatzteillager vor und verfügen zudem über Werkzeuge und Testgeräte, mit denen wir unsere Effizienz weiter steigern können. Mithilfe unserer erfahrenen und auf bestimmte Werkzeugmodelle spezialisierten Mechaniker konnten wir die Durchlaufzeiten verkürzen und die Reparaturqualität weiter steigern. Im Anschluss an die Servicearbeiten wird jedes Werkzeug streng nach den Atlas Copco-Vorgaben geprüft.
Erfahren Sie mehr über den Reparaturservice

Energieeffizienz-Prüfung

EEA
Lecks in Druckluftanlagen können zu erheblichen Energieverlusten führen – Verluste von bis zu 20 % sind in manchen Anlagen nicht unüblich. Im Rahmen einer Energieeffizienz-Prüfung untersucht Atlas Copco den statischen und dynamischen Druck Ihrer Druckluftwerkzeuge an der Produktionslinie. Dabei wird der Druckabfall gemessen und dokumentiert sowie eine Sichtprüfung der Druckluftanlage durchgeführt. Die gesammelten Informationen gehen in unsere Energieeffizienzberechnung ein, anhand derer wir Empfehlungen zur ordnungsgemäßen Installation von Druckluftzubehör sowie zu weiteren Gesichtspunkten aussprechen können.

Erfahren Sie mehr über den Energie-Effizienz-Check

Kalibrierservice

Calibration in Service Lab
Unsere Kalibrierlabore stellen Ihnen umfassende Kalibrierdienstleistungen zur Verfügung, mit denen Sie die Qualität Ihrer Montagewerkzeuge und Messgeräte im Produktionsbereich gewährleisten können.

Erfahren Sie mehr über die Kalibrierdienstleistungen.

Vorbeugende Wartung

Um von der Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit der Atlas Copco-Industriewerkzeuge optimal zu profitieren, sind diese regelmäßig zu warten. Hierbei sind verschiedene maßgeschneiderte Wartungsvereinbarungen möglich. Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten können sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in unseren Werkstätten vorgenommen werden, eine Kombination aus beidem ist ebenfalls möglich.

Erfahren Sie mehr über die vorbeugende Wartung


Full Coverage Service

Mit unserem Full Coverage Service zum Festpreis sind Ihre Industriewerkzeuge stets optimal gewartet. Weitere Dienstleistungen lassen sich problemlos ergänzen. Mit dem einzigartigen ToolScan-RCM-Programm können Sie das optimale Serviceprogramm für Ihre individuellen Bedürfnisse und Produktionsprozesse zusammenstellen.

Leistungsumfang von Full Coverage:
  • Reparaturen einschließlich Ersatzteile
  • Kalibrierung
  • Vorbeugende Wartung
  • Wartung vor Ort oder extern
  • Ergänzung um weitere Dienstleistungen möglich
Erfahren Sie mehr über den Full Coverage Service

Full Coverage Service

Mit unserem Full Coverage Service zum Festpreis sind Ihre Industriewerkzeuge stets optimal gewartet. Weitere Dienstleistungen lassen sich problemlos ergänzen. Mit dem einzigartigen ToolScan-RCM-Programm können Sie das optimale Serviceprogramm für Ihre individuellen Bedürfnisse und Produktionsprozesse zusammenstellen.

Leistungsumfang von Full Coverage:
  • Reparaturen einschließlich Ersatzteile
  • Kalibrierung
  • Vorbeugende Wartung
  • Wartung vor Ort oder extern
  • Ergänzung um weitere Dienstleistungen möglich
Erfahren Sie mehr über den Full Coverage Service

Outsourcing-Lösungen

Wir besitzen umfassende Erfahrungen im Bereich von Outsourcing-Lösungen und betreiben gegenwärtig mehr als 75 Werkstätten bei unseren Kunden vor Ort. Zu unserem Serviceangebot zählt u. a.:
  • Vorbeugende Wartung, Reparatur und Kalibrierung von
    Werkzeugen aller Marken und Typen.
  • Support bei Installation und Inbetriebnahme.
  • Servicemanagementsystem einschließlich Erstellung von Leistungsindikatoren.
  • Linien- und Prozess-Support.
  • Management von Back-up-Werkzeugen/-anlagen und Ersatzteilen.
  • Sonstige Kundenwünsche.
Erfahren Sie mehr über Dienstleistungslösungen

Outsourcing-Lösungen

Wir besitzen umfassende Erfahrungen im Bereich von Outsourcing-Lösungen und betreiben gegenwärtig mehr als 75 Werkstätten bei unseren Kunden vor Ort. Zu unserem Serviceangebot zählt u. a.:
  • Vorbeugende Wartung, Reparatur und Kalibrierung von
    Werkzeugen aller Marken und Typen.
  • Support bei Installation und Inbetriebnahme.
  • Servicemanagementsystem einschließlich Erstellung von Leistungsindikatoren.
  • Linien- und Prozess-Support.
  • Management von Back-up-Werkzeugen/-anlagen und Ersatzteilen.
  • Sonstige Kundenwünsche.
Erfahren Sie mehr über Dienstleistungslösungen

Servicepakete für neue Geräte und Anlagen

Ganz gleich, ob Sie eine bestehende Produktionslinie mit neuen Werkzeugen aufrüsten oder eine komplett neue Produktionslinie entwerfen, installieren und in Betrieb nehmen: Die Spezialisten von Atlas Copco stehen Ihnen bei jedem Schritt hilfreich zur Seite, damit Sie das Optimum an Qualität und Effizienz erzielen können. Sobald Ihre Produktion in Betrieb ist, sorgen unsere Serviceprogramme dafür, dass Sie bei minimalen Betriebsunterbrechungen stets auf dem neuesten Stand sind.