ZT-MED: Ölfrei verdichtende Drehzahnkompressoren für medizinische Anwendungen - Atlas Copco Deutschland

Produkte / Produkte / Luft- und Gaskompressoren / Medizinische Druckluftanlagen / Medizinische ölfreie Kompressoren / Ölfrei verdichtende Drehzahnkompressoren für medizinische Anwendungen

Produktsuche

Informationen anfordern [-]

ZT-MED: Ölfrei verdichtende Drehzahnkompressoren für medizinische Anwendungen

Die ölfrei verdichtenden ZT-MED-Drehzahnkompressoren von Atlas Copco bieten saubere, ölfreie Druckluft, eine Vielzahl an Druckbereichen und eine verbesserte Energieeffizienz. Speziell für medizinische Druckluftanlagen entwickelt garantieren sie ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Luftreinheit. ZT-MED-Kompressoren eliminieren die Risiken der Verunreinigung durch Öl sowie daraus resultierende Mehrkosten. Diese ISO 8573-1 KLASSE 0 zertifizierten Kompressoren sind einfach zu bedienen und zu warten.


Kundennutzen

  • Zertifizierte, 100%ig ölfreie Druckluft: ZT-MED-Kompressoren sorgen für 100%ig reine, saubere Druckluft gemäß der Zertifizierung ISO 8573-1 KLASSE 0 (2010). KLASSE 0 bedeutet: Null Risiko einer Verunreinigung der Pipelines des Krankenhauses; Null Risiko für Patienten; Null Risiko der Beschädigung teurer Geräte (z. B. Anästhesiemaschinen); Null Gefahr einer Schädigung des hart erarbeiteten, professionellen Rufs Ihres Krankenhauses. Im Jahr 2006 wurde Atlas Copco der weltweit erste Hersteller, der diese Zertifizierung für einen ölfreien Kompressor erhielt.
  • Geräuscharmer Betrieb: Die vertikale Anordnung der Kühler reduziert den Geräuschpegel von Ventilator, Motor und Element. ZT-MED-Kompressoren sind zudem mit einer Schalldämmhaube ausgestattet; eine zusätzliche Schallisolierung ist somit unnötig.
  • Fortschrittliche Steuerung und Überwachung: Für maximale Effizienz und Zuverlässigkeit regelt das Elektronikon® MkV den Hauptantriebsmotor und das System. In Kombination mit der Zentralsteuerung ES-Medical wird Ihre Medizinluftanlage so umfassend gesteuert und überwacht.
  • Hohe Wartungsfreundlichkeit: Der robuste Lufteinlassfilter ermöglicht durch seine lange Lebensdauer und die hohe Zuverlässigkeit lange Wartungsintervalle und einen geringen Wartungsaufwand.
  • Volle Konformität: Medizinluftanlagen der Serie uAIR auf Basis von ZT-MEDs sind gemäß der Richtlinie 93/42/EWG vorzertifiziert, was den Prozess der Installation und Inbetriebnahme vereinfacht. Sie werden gemäß ISO 9001, ISO 14001 und dem Qualitätsmanagementsystem ISO 13485:2003 konzipiert und hergestellt und übertreffen die Anforderungen der anspruchsvollsten Normen und Vorschriften, wie z. B.:
    - Medizinprodukterichtlinie 93/42/EW
    - Europäisches Arzneibuch
    - EN ISO 7396-1
    - ISO 14971
    - Health Technical Memorandums HTM 02-01 und HTM 2022

Online-Tool zur korrekten Dimensionierung medizinischer Druckluftanlagen
Krankenhaustechniker, Entwickler und medizinische Spezialisten müssen oft passenden Komponenten für die medizinische Druckluftanlage eines Krankenhauses auswählen. Zur Unterstützung bei dieser oftmals komplexen Aufgabe stellt Atlas Copco ein neues Berechnungstool für medizinische Druckluftanlagen bereit. Dieses Software-Tool hilft bei der Bestimmung von Größe und Menge der benötigten Kompressoren, der medizinischen Luftreiniger und der Gefäße für einen festgelegten Durchflussbedarf.

Testen Sie es selbst: Berechnungstool für medizinische Druckluftanlagen

Technische Daten

Leistung FAD (l/s, m³/min)29.4 - 61 l/s
Max. Arbeitsdruck13 bar
Leistung des installierten Motors15 - 30 kW
Gewicht 975 - 1120 kg

Produktansichten

Sie könnten sich auch für Folgendes interessieren:

  • GA 15 VSD MED - GA11 MED -GA15 MED Group

    GA MED

    Öleingespritzte Schraubenkompressoren für medizinische Anwendungen

  • uAIR Medizinische Druckluftanlage

    Medizinische Druckluftanlage

    Baureihe uAIR

  • AQ-MED

    Öleingespritzte Schraubenkompressoren für medizinische Anwendungen

  • LF-MED

    LF-MED

    Ölfrei verdichtende Kolbenkompressoren für medizinische Anwendungen

  • SF4 MED

    SF-MED

    Ölfrei verdichtende Scrollkompressoren für medizinische Anwendungen