P: Ölfreie Kolbenkompressoren, bis zu 40 bar, 37–275 kW. - Atlas Copco Deutschland

Produkte / Produkte / Luft- und Gaskompressoren / PET-Kompressoren / Ölfreie Kolbenkompressoren, bis zu 40 bar, 37–275 kW.

Produktsuche

Informationen anfordern [-]

P: Ölfreie Kolbenkompressoren, bis zu 40 bar, 37–275 kW.

Die ölfreien Kolbenkompressoren der Baureihe P von Atlas Copco dienen im Hinblick auf Zuverlässigkeit und geringe Betriebskosten als Branchenstandard. Sie liefern hochreine ölfreie Luft bei einem Verdichtungsenddruck zwischen 25 und 40 bar. Die Kompressoren der Baureihe P sind robust und für den industriellen Dauerbetrieb ausgelegt. Sie stellen Druckluft sicher, konstant und kostengünstig bereit. P-Kompressoren bis zu 160 kW werden als sehr kompakte dreistufige Maschinen geliefert, Ausführungen über 160 kW als vierstufige Maschinen, da eine ergänzende ölfreie Schraubeneinheit die erste Stufe bildet. Dieser innovative Ansatz führt zu ungeahnten Vorteilen und ermöglicht in Form von kompakten, anschlussfertigen Einheiten den höchstmöglichen Durchfluss.


Kundennutzen

  • 100 % ölfrei – Die Kompressoren der Baureihe P liefern zu 100 % saubere und reine Druckluft nach ISO 8573-1 Klasse 0 (2010). Klasse 0 bedeutet: keine Kontaminationsgefahr, keine Gefahr durch beschädigte oder mangelhafte Produkte, keine Gefahr von Verlusten durch Stillstandzeiten in der Produktion und keine Gefahr, das in harter Arbeit errungene Renommee Ihres Unternehmens zu schädigen. 2006 erhielt Atlas Copco als weltweit erster Hersteller eine entsprechende Zertifizierung für ölfrei verdichtende Kompressoren.
  • Minimaler Energieverbrauch Die Kolbentechnologie sorgt für einen ausgezeichneten volumetrischen Wirkungsgrad und einen wirtschaftlichen, weil energiesparenden Betrieb. Bei Verwendung der Elektronikon®-Steuerung können Sie zudem den erforderlichen Verdichtungsenddruck zwischen 25 bar (362 psig) und 40 bar (580 psig) einstellen und dadurch die Energiekosten senken.
  • Erweiterte Steuerung und Überwachung – Das fortschrittliche Elektronikon®-System hilft bei der Kostenkontrolle, indem es die Gesamtleistung des Systems sowie Wartungsanzeigen, Störungsalarme und Sicherheitsabschaltungen überwacht.
  • Hochgradig zuverlässig – Die geringe Kolbengeschwindigkeit und die niedrigen Zwischenstufentemperaturen schonen die internen Komponenten. Die liegende Ausführung gewährleistet ein niedriges Vibrations-/Pulsationsniveau und damit eine erhöhte Zuverlässigkeit. Die Konstruktion ist an API 618 angelehnt.
  • Geringer Wartungsaufwand – Die horizontale Ausführung ist sicher und angenehm für Bediener und Wartungspersonal. Durch die langen Inspektionsintervalle werden Wartungszeiten und -kosten verringert.
  • Unkomplizierte Installation – Jeder Kompressor der Baureihe P wird als Komplettpaket geliefert, sodass am Aufstellort keine Montagearbeiten anfallen. Die Installation ist schnell, unkompliziert und sicher. Die Kompressoren der Baureihe P verfügen über einen Montagerahmen und können auf einem entsprechenden Industrieboden mit Verbundankern befestigt werden. Hierdurch werden Rahmenvibrationen unterbunden und der Motor sowie die mechanischen Teile geschont.


Technische Daten

Technische Daten
Leistung FAD (l/s)45 - 381 l/s
Betriebsdruck25 - 40 bar(e)
Leistung des installierten Motors37 - 275 kW
Leistung FAD (m³/h, cfm)162 - 1372 m³/h
Leistung149 - 1262 Nm³/h

Umfassender Kundenservice

Ihr Betriebsergebnis und die maximale Geräteverfügbarkeit bei minimalen Gesamtbetriebskosten nehmen bei Atlas Copco einen besonders hohen Stellenwert ein. Deshalb setzen wir auf einen engen Dialog, langfristige Beziehungen und die Einbindung in Ihre Prozesse, Bedürfnisse und Ziele.
Wir von Atlas Copco legen größten Wert auf eine maximale Betriebsbereitschaft und Effizienz Ihres Druckluftnetzes. Deshalb steht beim Dialog mit Ihnen ein umfassender Kundenservice im Mittelpunkt, der sich von Standard-Originalteilen über maßgeschneiderte Servicepläne bis zur Fernüberwachung und -optimierung erstreckt.
Atlas Copco kann als Partner aktiv zur Produktivität Ihrer Prozesse beitragen. Profitieren Sie optimal von Ihren Anlagen, indem Sie ihnen die optimale Aufmerksamkeit zukommen lassen.

Energie sparen

Mit ihrem detaillierten und umfassenden Wissen rund um Druckluft sind unsere technischen Berater für Energie und Druckluft in der Lage, ein akzeptables operatives Gleichgewicht zu bestimmen, das sowohl den Fähigkeiten unserer Kompressoren als auch Ihren Anforderungen an maximale Verfügbarkeit bei minimalen Kosten entspricht.

Erfahren Sie mehr über Energie sparen

Überwachung Ihrer Produkte

Überwachung und Steuerung
Eine Überwachung Ihrer Ausrüstung zu jedem Zeitpunkt ist für Atlas Copco der beste Weg, Produktionsverluste aufgrund von Ausfällen zu verhindern. Dieser genauere Einblick in Ihre Abläufe gibt uns die Möglichkeit, alle erforderlichen Instandhaltungsaktivitäten vorab zu planen.

Erfahren Sie mehr über Überwachung

Kundendienstpläne

Was Sie brauchen, ist eine Lösung, mit der Sie jederzeit und vorzugsweise bei minimalen Betriebskosten eine optimale Verfügbarkeit Ihrer Produktionsanlagen sicherstellen können. Unsere Experten besuchen Ihre Produktionsstätten und machen sich selbst ein Bild über Ihre ganz spezifischen Anforderungen. Das gibt uns die Möglichkeit, Ihnen den effektivsten Serviceplan für Ihre Instandhaltungsanforderungen vorzuschlagen.

Erfahren Sie mehr über Kundendienstpläne

Ihr Produkt auf den neuesten Stand bringen

Unsere Upgrade-Kits sind das Ergebnis kontinuierlicher technischer Entwicklungsarbeit, mit der wir aktuelle Technologien für unser bestehendes Ausrüstungssortiment verfügbar machen. Dadurch werden wichtige Leistungsmerkmale spürbar verbessert, wie beispielsweise Energieverbrauch und Zuverlässigkeit. Intelligente Nutzung und nachhaltige strukturelle Integrität der Hauptbestandteile sind die grundlegenden Anforderungen für eine lebenslange optimale Verfügbarkeit Ihrer Ausrüstung.

Erfahren Sie mehr über Produkt-Upgrades

Originalteile

Da die Originalersatzteile bei Atlas Copco nach denselben Qualitätsstandards gebaut werden wie Ihr Kompressor, können Sie sicher sein, dass Ihre Produktion auch nach der Instandhaltung Ihres Kompressors auf demselben hohen Niveau weitergeführt werden kann.

Erfahren Sie mehr über Originalersatzteile

Sie könnten sich auch für Folgendes interessieren:

  • Kühlturm

    CTE

    Geschlossene Kühltürme zur Wärmeabführung, 90–1140 kW.

  •  Kühleinheit

    CU

    Luftstromkühler zur Wärmeabführung, 100–1575 kW.

  • submicronic filter

    HDDP / HQD

    Hochdruck-Luftfilter für 40-bar-Anwendungen

  • HTA

    Hochdruck-Druckluftbehälter, 500–3000 Liter.

  • 40 bar dryer.jpg

    HFD

    Hochdruck-Lufttrockner, 0,2–8,9 kW für 40-bar-Anwendungen

  • Water pump skid

    WPS

    Wasserpumpenmodul, 16-120 m3/h (9-71 cfm) bei 3 bar (43,5 psi) Druckabfall.