QAC 1250: 1 MW Generator in einem 20-Fuß-Standardcontainer - Atlas Copco Deutschland

Produkte / Produkte / Generatoren / Transportable Generatoren (60 Hz) / 1 MW Generator in einem 20-Fuß-Standardcontainer

Produktsuche

QAC 1250: 1 MW Generator in einem 20-Fuß-Standardcontainer

Direktlinks

Der QAC 1250 ist Atlas Copcos erster 1-MW-Generator. Die Zweifrequenzeinheit liefert bis zu 1450 kVA/1150 kW Dauerleistung und passt in denselben Container wie das bekannte, erfolgreiche Modell QAC 1000. Das Standardmodell bietet normalerweise als Optionen ausgewiesene Funktionen, wie z. B. den Qc4002 Controller für Parallel- und Zweifrequenzbetrieb, Kühlmittelheizung, Batterieladegerät, automatisches Treibstofftransfersystem, Lufteinlassabschlussventil, Funkenfänger und leistungsfähige Schutzfunktionen für Motor, Generator und elektrische Anlage. Es ist ideal geeignet für die temporäre Stromerzeugung an abgelegenen Orten, Baustellen, Minen, Raffinerien und zur Hochleistungs-Standby-Stromversorgung. Die Bereitstellung erfolgt in einem standardmäßigen 20-Fuß-ISO-CSC-Container, was Montage und Transport einfach, schnell und sicher gestaltet, entsprechend ist das Gerät besonders für das Verleihgeschäft geeignet.


Kundennutzen

  • Niedriger Verbrauch: Der QAC 1250 verfügt über einen elektrischen Kühlventilator mit variabler Drehzahl, was einen optimierten Kraftstoffverbrauch garantiert.
  • Konstruiert für extreme Wetterbedingungen: Eine integrierte Kühlmittelheizung für den Motor sorgt für die schnelle und einfache Inbetriebnahme bei Kälte, während ein elektrischer Kühlventilator mit variabler Drehzahl einen unterbrechungsfreien Betrieb unter heißen Bedingungen, zum Beispiel in einer Wüstenumgebung, ermöglicht.
  • Niedriger Geräuschpegel: Mit 67 dB(A) bei 7 Meter ist der QAC 1250 die beste Wahl für sensible Bereiche.
  • Standard-Parallelpaket: Der QAC 1250 kann allein oder in Verbindung mit anderen Generatoren gleicher oder anderer Bauweise im Insel- oder PMS-Betrieb (Power Management System), oder im Parallelbetrieb mit Netz, Bedarfsspitzen, Solleistung und AMF betrieben werden.
  • Hochmodernes Steuersystem: Das Bedienfeld Atlas Copco Qc 4002™ bietet einen LCD-Bildschirm mit zahlreichen Anzeigen, Warnmeldungen und Abschaltoptionen, die in verschiedenen Sprachen angezeigt werden können.
  • Optimaler Wartungszugriff: Große Zugangsöffnungen und verschiedene Wartungswerkzeuge ermöglichen eine einfache Wartung, was die Betriebszeit steigert.