LZL25: Lamellen-Druckluftmotor – Direktantrieb - Atlas Copco Deutschland

Produkte / Produkte / Druckluftmotoren / Motoren mit Direktantrieb (bis zu 6,5 kW) / Lamellen-Druckluftmotor – Direktantrieb

Produktsuche

LZL25: Lamellen-Druckluftmotor – Direktantrieb

8411 1005 25

Der LZL25 ist ein umsteuerbarer Druckluftmotor, der für höchste Leistung bei guter Langsamlauf-Charakteristik konzipiert wurde. Diese Motorenversion benötigt geölte Druckluft.


Merkmale und Vorteile

  • Stabile, kompakte Konstruktion für raue Einsatzbedingungen
  • Pulverbeschichtetes Motorengehäuse für gute Korrosionsbeständigkeit
  • Sehr gutes Anlaufverhalten
  • Hohes Startdrehmoment und gute Langsamlauf-Charakteristik
  • Verträgt hohe Axial- und Radialkräfte
  • Optional mit ATEX-Zertifizierung (Klasse Ex ll 2G T2 llC D240°C**)

Technische Daten

Technische Daten
WellentypVerzahnt
Gewicht 11.3 kg
DrehrichtungUmsteuerbar
LamellentypStandard
Material für außen liegende Teile
Eingebaute BremseNo
ATEXYes
ATEX-KennzeichnungEx II 2GD c IIC T2 T240ºC
Abwürgedrehmoment23 Nm
Max. Ausgangsleistung3.4 kW
Luftverbrauch bei max. Ausgangsleistung86 l/s
Freie Drehzahl5800 r/min
Min. Startdrehmoment18 Nm
Drehmoment bei max. Leistung11.6 Nm
Geschwindigkeit bei max. Leistung2800 r/min
Max. Ausgangsleistung3.43 kW

Im Lieferumfang des Produkts enthaltenes Zubehör

  • Screwdriver

    Screwdriver

    4080 0680 00

  • Screwdriver

    Screwdriver

    4430 1424 00

  • Silencer

    Silencer

    0803 5011 06

Ersatzteillisten, Maßzeichnungen, Explosionszeichnungen, Serviceanweisungen usw.

Ersatzteile, Maßzeichnungen, Serviceanweisungen, Industriewerkzeuge.
Nachstehend finden Sie Links zur ServAid-Anwendung von Atlas Copco mit Ersatzteillisten und Bedienungsanleitungen sowie einen Link zum Archiv für Maßzeichnungen, in dem 2D- und 3D-Zeichnungen in den Formaten PDF, DXF und IGS abgerufen werden können.

Atlas Copco Service

Als Marktführer für Wartung und Instandhaltung von Industriewerkzeugen trägt Atlas Copco nachhaltig zur Kosteneinsparung in Ihrer Produktion bei. Die Einsparungen, die sich durch ein Serviceprogramm erzielen lassen, hängen von der Produktionsart in Ihrem Betrieb ab. Es werden zahlreiche Faktoren berücksichtigt, z. B.: Bandmontage, Arbeit an festen Arbeitsstationen, Art und Dauer des Werkzeugeinsatzes, Werkzeugtypen, Anwendungen und Arbeitsumgebung.


Reparaturservice

Die Minimierung von Stillstandzeiten beim Kunden ist eine anspruchsvolle Aufgabe; deshalb setzen wir auf spezialisierte Werkstätten, in denen sich schnelle Reparaturen und vollständige Überholungen möglichst kostengünstig vornehmen lassen. Zu diesem Zweck halten wir ein umfangreiches Ersatzteillager vor und verfügen zudem über Werkzeuge und Testgeräte, mit denen wir unsere Effizienz weiter steigern können. Mithilfe unserer erfahrenen und auf bestimmte Werkzeugmodelle spezialisierten Mechaniker konnten wir die Durchlaufzeiten verkürzen und die Reparaturqualität weiter steigern. Im Anschluss an die Servicearbeiten wird jedes Werkzeug streng nach den Atlas Copco-Vorgaben geprüft.

Erfahren Sie mehr über den Reparaturservice



Zubehör

  • Foot, compl.

    Foot, compl.

    4430 0306 80

  • Valves LCV32

    LCV32-A

    Steuerventil

    8411 1006 40

  • Valves LCV32

    LCV32-H

    Steuerventil

    8411 1006 57

  • Brake LBP for LZL

    LPB25

    Druckluftbremse (Vorsteuerventilbremse)

    8411 1007 98

An einen Bekannten senden DruckenSoziale Netzwerke
An einen Bekannten senden DruckenSoziale Netzwerke