CMO-Serie – Intern gestauchte Bohrstange - Atlas Copco Deutschland

Produkte / Produkte / Bohrwerkzeuge / Explorations-Kernbohrgeräte / Bohrgestänge / Seilkernbohrgestänge / CMO-Serie – Intern gestauchte Bohrstange

Produktsuche

Informationen anfordern [-]

CMO-Serie – Intern gestauchte Bohrstange

Dank des geringeren Gewichts der intern gestauchten CMO-Bohrstangen können Bohrunternehmen in größere Bohrtiefen vordringen, ohne dass dabei die eindrucksvolle Qualität der CMO-Gewinde verloren geht. Bei den intern gestauchten Bohrstangen der CMO-Serie bleibt der normale Außendurchmesser über die gesamte Länge der Stange sowie die standardmäßige
Wandstärke an den Gewindeenden erhalten, wo dies erforderlich ist. Der Innendurchmesser wird allmählich größer, wodurch die Wand im mittleren Teil dünner wird. Der Vorteil für den Endbenutzer besteht hauptsächlich darin, dass bei einem Nenndurchmesser eine größere Bohrtiefe erreicht werden kann. Dies ermöglicht eine größere
Flexibilität bei der Verwendung des Bohrgeräts und der Auswahl der Kernrohre, wenn die Beschränkungen hinsichtlich der Tiefe von der Rückzugskraft des Motors bestimmt werden. Leichtere Bohrstangen sind für Mensch und Maschine einfacher zu handhaben. Ein dünnerer Mittelteil bietet ein flexibleres Seilkerngestänge, wenn
Endbenutzer danach verlangen.


Merkmale und Vorteile

  • Größere Flexibilität beim Einsatz des Bohrgeräts
  • Kostengünstig
  • Optimale Produktivität am Arbeitsplatz

1-6 von 6

1-6 von 6



Attila Baki

+49 (0)201 21 77 209

E-Mail senden