Konventionelle imprägnierte Bits mit dünner Lippe für Seilkernrohre - Atlas Copco Deutschland

Produkte / Produkte / Bohrwerkzeuge / Explorations-Kernbohrgeräte / Kernbohreinsätze / Konventionelle imprägnierte Bits mit dünner Lippe für Seilkernrohre

Produktsuche

Informationen anfordern [-]

Konventionelle imprägnierte Bits mit dünner Lippe für Seilkernrohre

1-8 von 8

  • Imprägnierte Craelius 56TT Bohrkronen für konventionelle Kernrohre (7)

    Die Kombination aus Diamanten und Matrix bestimmt die Leistung einer imprägnierten Bohrkrone. Die gleichzeitige Erosion der Matrix und der Diamanten hat eine selbstschärfende Funktion für die Bohrkrone. Die ideale Kombination ist optimale Produktionsleistung und angepasste Verschleißwiderstandsfähigkeit, um so eine perfekte Bohrwirtschaftlichkeit zu erreichen. In den meisten Gesteinsformationen können imprägnierte Bohrkronen wirtschaftlicher genutzt werden als Oberflächen besetzte Bohrkronen. Zudem bieten imprägnierte Bohrkronen noch weitere Vorteile. Konventionelle Bohrkronen werden primär in flachen Löchern verwendet, da die Bohrstange bei jeder Kernprobe heraufgeholt werden muss. Dünne Bohrkronenlippen liefern bei gleichem Lochdurchmesser einen größeren Kern.

  • Imprägnierte Excore 48TT/LTK48 Bohrkronen mit dünner Lippe für konventionelle Kernrohre (12)

    Konventionelle Bohrkronen werden primär in flachen Löchern verwendet, da die Bohrstange bei jeder Kernprobe heraufgeholt werden muss. Dünne Bohrkronenlippen liefern bei gleichem Lochdurchmesser einen größeren Kern. Mit diesem Wissen und unserer unvergleichlichen Fachkompetenz im Bereich Metallurgie als Grundlage haben wir ein internationales Team von Bohrfachleuten, Technikexperten und Metallurgen zusammengestellt und die bisher beste Atlas Copco Bohrkrone entwickelt. Die Diamantbohrkronen der Excore-Serie nehmen eine absolute Spitzenstellung unter den aktuellen Bohrkronen ein. Der Einsatzbereich der einzelnen Diamantbohrkronen wurde erheblich erweitert, sodass eine außergewöhnlich hohe Produktivitätssteigerung sowie eine überdurchschnittlich lange Lebensdauer der Bohrkrone erzielt werden konnte.

  • Imprägnierte Hobic LTK60 Bohrkronen mit dünner Lippe für konventionelle Kernrohre (7)

    Die Hobic genießt einen sehr guten Ruf unter den Diamantbohrkronen und eine ungebrochene Beliebtheit bei Bohrunternehmen.

  • Imprägnierte Excore 46TT Bohrkronen mit dünner Lippe für konventionelle Kernrohre (6)

    Conventional bits are primarily used in shallow holes as the rod needs to be retieved with each core sample. Thin kerf bits provide a larger core size for the same diameter hole. With extensive experience of what is really required in the field, and unique expertise in metallurgy, we have brought an international team of drillers, engineers and metallurgists together to produce our best bit yet. The Excore series of diamond drill bits is the absolute top range of what is available today. The operating range of each diamond bit has been substantially increased providing exceptional productivity with oustanding bit life.

  • Imprägnierte Excore LTK60 Bohrkronen mit dünner Lippe für konventionelle Kernrohre (6)

    Konventionelle Bohrkronen werden primär in flachen Löchern verwendet, da die Bohrstange bei jeder Kernprobe heraufgeholt werden muss. Dünne Bohrkronenlippen liefern bei gleichem Lochdurchmesser einen größeren Kern. Mit diesem Wissen und unserer unvergleichlichen Fachkompetenz im Bereich Metallurgie als Grundlage haben wir ein internationales Team von Bohrfachleuten, Technikexperten und Metallurgen zusammengestellt und die bisher beste Atlas Copco Bohrkrone entwickelt. Die Diamantbohrkronen der Excore-Serie nehmen eine absolute Spitzenstellung unter den aktuellen Bohrkronen ein. Der Einsatzbereich der einzelnen Diamantbohrkronen wurde erheblich erweitert, sodass eine außergewöhnlich hohe Produktivitätssteigerung sowie eine überdurchschnittlich lange Lebensdauer der Bohrkrone erzielt werden konnte.

  • Imprägnierte Excore 56TT Bohrkronen mit dünner Lippe für konventionelle Kernrohre (6)

    Konventionelle Bohrkronen werden primär in flachen Löchern verwendet, da die Bohrstange bei jeder Kernprobe heraufgeholt werden muss. Dünne Bohrkronenlippen liefern bei gleichem Lochdurchmesser einen größeren Kern. Mit diesem Wissen und unserer unvergleichlichen Fachkompetenz im Bereich Metallurgie als Grundlage haben wir ein internationales Team von Bohrfachleuten, Technikexperten und Metallurgen zusammengestellt und die bisher beste Atlas Copco Bohrkrone entwickelt. Die Diamantbohrkronen der Excore-Serie nehmen eine absolute Spitzenstellung unter den aktuellen Bohrkronen ein. Der Einsatzbereich der einzelnen Diamantbohrkronen wurde erheblich erweitert, sodass eine außergewöhnlich hohe Produktivitätssteigerung sowie eine überdurchschnittlich lange Lebensdauer der Bohrkrone erzielt werden konnte.

  • Imprägnierte Hobic 48TT/LTK48 Bohrkronen mit dünner Lippe für konventionelle Kernrohre (13)

    Die Hobic genießt einen sehr guten Ruf unter den Diamantbohrkronen und eine ungebrochene Beliebtheit bei Bohrunternehmen.

  • Imprägnierte Craelius 48TT/LTK48 Bohrkronen für konventionelle Kernrohre (8)

    Die Kombination aus Diamanten und Matrix bestimmt die Leistung einer imprägnierten Bohrkrone. Die gleichzeitige Erosion der Matrix und der Diamanten hat eine selbstschärfende Funktion für die Bohrkrone. Die ideale Kombination ist optimale Produktionsleistung und angepasste Verschleißwiderstandsfähigkeit, um so eine perfekte Bohrwirtschaftlichkeit zu erreichen. In den meisten Gesteinsformationen können imprägnierte Bohrkronen wirtschaftlicher genutzt werden als Oberflächen besetzte Bohrkronen. Zudem bieten imprägnierte Bohrkronen noch weitere Vorteile. Konventionelle Bohrkronen werden primär in flachen Löchern verwendet, da die Bohrstange bei jeder Kernprobe heraufgeholt werden muss. Dünne Bohrkronenlippen liefern bei gleichem Lochdurchmesser einen größeren Kern.

1-8 von 8