Diamondback 40k: Diamondback 40k - Atlas Copco Deutschland

Produktsuche

Informationen anfordern [-]

Diamondback 40k: Diamondback 40k

Attila Baki

+49 (0)201 21 77 209

E-Mail senden

Seit über 100 Jahren sind Bohrer von Atlas Copco für die internationale Bohrbranche wichtig und setzen Maßstäbe für Qualität, Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Leistung. Der neue Atlas Copco Diamondback kann mit Neigungen von 90 bis 45 Grad bohren und bietet der Branche einen idealen Bohrwagen bei verkürzter Vorlaufzeit. Seine modularen Anbaukomponenten - ein neues Konzept bei Bohrwagen - machen ihn zum ersten echten Mehrzweck-Bohrwagen der Welt und ermöglichen es Bohrunternehmern, auch nach dem Kauf schnell Änderungen vorzunehmen und so auf den Markt zu reagieren.


Merkmale und Vorteile

Modulares Konzept

Der modulare Ansatz des Diamondback ermöglicht eine problemlose Anpassung des Bohrwagens nach der Auslieferung an den Kunden, da Kunden quasi im Plug-and-Play ganz nach Wunsch Komponenten hinzufügen und entfernen und nach dem Erwerb des Wagens Kits nachkaufen können.

Zwei Turmlängen

Je nach Vorliebe und Anwendung bieten wir zwei Turmlängen: 34 ft oder 38 ft (ermöglicht den Einsatz eines Gehäusehammers)

Handhabung der Bohrstange

Wir bieten eine Reihe an Lösungen zur Handhabung der Bohrstange an, um die Kundenanforderungen anzusprechen. Egal, ob es sich um ein einfaches Stangenladesystem, ein Ein-/Ausschwenkkarussell oder unser Gestängewechselsystem mit Freihandbetrieb handelt: Wir haben Lösungen für alle Anforderungen.

Laufstege

Aus einer Stahlkonstruktion mit rutschfestem FRP-Aufbau bestehend bieten diese Laufstege einen einfachen Zugang zu den Seiten des Bohrwagens von der Bohrplattform aus.

Kippmast

Der Diamondback kommt mit einer Kippmastoption, die es ermöglicht, den Turm bis zu 45° anzuwinkeln. Diese Option kann auch dazu verwendet werden, den Turm vertikal nach oben und unten zu bewegen, um so die Höhe der Arbeitsfläche zu ändern oder diese bei Schweißarbeiten oder der Einrichtung einer Ableitung aus dem Weg zu bewegen, um so mehr Arbeitsraum zu haben.

Vorverlötet und verdrahtet

Ob Sie die Option von Atlas Copco kaufen oder später anbringen: Wir erleichtern Ihr Leben, indem wir Hydraulikschläuche und elektrische Anschlüsse für alle gängigen Optionen am Basisbohrwagen bereitstellen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, zusätzliche Komponenten zu einem späteren Zeitpunkt hinzuzufügen und den Bohrwagen ganz nach Ihren Wünschen zu konfigurieren.

FRP-Aufbau

Wir haben das traditionelle Stahldach durch ein FRP-Gitter ersetzt. Dieses Material ist nicht nur robust und erheblich leichter als Stahl, sondern ermöglicht es auch, Komponenten ohne bohren oder schweißen am Aufbau festzumachen.

Technische Daten

Technische Daten
Kompressordruck24.1 bar
Durchfluss am Kompressor505 l/s
Rückschlag18144 kg
Mastlänge10.55 - 11.76 m


Attila Baki

+49 (0)201 21 77 209

E-Mail senden