Boomer XE4 C mit COP 3038: Bohrwagen - Atlas Copco Deutschland

Produktsuche

Informationen anfordern [-]

Boomer XE4 C mit COP 3038: Bohrwagen

Attila Baki

+49 (0)201 21 77 209

E-Mail senden

Der Boomer XE4 C ist ein moderner hydraulischer Bohrwagen mit vier Auslegern und eignet sich für große Tunnel mit extrem hohen Anforderungen an die Produktivität. Die integrierte Konsole ermöglicht eine hervorragende Reichweite bei Querschnitten von bis zu 206 m². Gesteuert werden die Bohrvorgänge vom computergestützten, preisgekrönten Rig Control System RCS 5 mit seinen intelligenten Funktionen, die für Genauigkeit, Produktivität, längere Betriebsdauer und geringere Kosten sorgen. Zusammen mit den vier robusten und flexiblen BUT 45-Auslegern sorgen die Gesteinsbohrhämmer des Typs COP 3038 für ein hohes Maß an Produktivität.


Merkmale und Vorteile

  • RCS 5 erfüllt bei Positionierungs- und Bohrvorgängen hohe Anforderungen an Präzision und Produktivität und bietet je nach Ihrem Bedarf verschiedene Stufen der Automatisierung.
  • Dieselmotoren mit geringem Schadstoffausstoß sind umweltschonend und stellen gleichzeitig hohe Leistungen bereit.
  • BUT 45-Hochleistungsausleger ermöglichen eine direkte, schnelle und exakte Positionierung. Eine Vorschubverlängerung von 2500 mm und doppelte Drehvorrichtungen, mit denen die Ausleger um ±190 Grad um die Vorschubachse gedreht und um ±135 Grad geschwenkt werden können, sorgen für eine exzellente Reichweite und Flexibilität.
  • Gesteinsbohrhämmer des Typs COP 3038 eignen sich für echte Hochgeschwindigkeitsbohrungen. Das duale Dämpfungssystem minimiert die Abnutzung und verlängert dadurch die Lebensdauer der Verschleißteile.
  • Die einzigartige Konsole ermöglicht höhere Reichweiten.
  • Um die Sicherheit und die Ergonomie für den Bediener zu gewährleisten, ist der Boomer XE4 C standardmäßig mit einer sicheren und komfortablen Kabine ausgerüstet.

Technische Beschreibung



Technische Daten

Druckluftanlage
Leistung, max.62 l/s bei 10 bar
LuftdruckmesserJa
Ausleger
Anzahl der Ausleger4
AuslegerBUT 45L
Auslegerverlängerung, max.2500 mm
Vorschubausschnitt± 135˚
Max. Vorschubverlängerung1800 mm
Vorschubverlängerung± 190˚
Hubwinkel, max.+ 55˚/-42˚
ParallelhalterungVollständig
max. Wankwinkel± 42˚
Gewicht Ausleger3200 kg
Unterwagen
Kabine, Zulassung nach FOPS, Geräuschpegel <80 dB(A)Ja
Befestigter Sitz für den BetriebJa
Befestigter Sitz für VerfahrbewegungJa
Klimaanlage, mit HeizfunktionJa
Hydraulisches KabinenhubsystemJa
MotorDeutz 6-Zylinder TCD 2013, L06, 2V (Schadstoffklasse 3/Stufe IIIA)
Nennleistung173 kW bei 2300 U/min
Drehmoment 907 Nm bei 1500 U/min
AllradantriebJa
Hydrostatische LenkhilfeJa
ÜbertragungHydrodynamisch, Clark 32000
Achse, vornDana Hercules 43R175
Achse, hintenDana 213, ± 7˚ Oszillation
Differenzialsperre an VorderachseManuell
Reifen Auslegerachse, 4 16,00xR24, Lenkachse, 2 14,00xR24
Bodenfreiheit außerhalb der Achsen15˚
Hydraulische Stützen, vorn2 erweiterbar
Hydraulische Stützen, hinten2
Betriebsbremsen2 separate Schaltkreise
Not-Aus- und FeststellbremsenSAHR
Kraftstofftank, Volumen150 l
Abgaskatalysator Optional
SchalldämpferJa
Elektrische Anlage24 Volt
Akkus2x125 Ah
Verfahrleuchten8x70 W LED, 24 V DC
ArbeitsscheinwerferHalogen 8x35 W HID, 24 V DC
BremsleuchtenJa
Stufenbeleuchtung für Plattform2x70 W
FeuerlöscherJa
WasserwaageEine für Längs- und eine für Seitenrichtung
HornJa
LichtsignalJa
UmsteuerungsleuchteJa
Steuersystem
SteuersystemRig Control System (RCS 5)
Elektronische BedienerkonsoleEinstellbar mit Farbanzeige
Übertragung von Daten und Back-Up-EinstellungenJa
Integriertes DiagnosesystemJa
Akku für ElektroniksystemJa
Abmessungen und Gewicht
Breite 2930 mm
Höhe mit Kabine3660 mm
Länge17563 mm mit BMH 6920 Vorschubeinrichtungen
Bodenfreiheit435 mm
Elektrische Anlage
Hauptantriebsmotoren4x95 kW
Spannung 1000 V
Frequenz50 Hz
StartmethodeDirektstart
Überlastschutz für ElektromotorenElektronisch
Schlagzähler auf BedienerdisplayJa
Digitalvolt-/Strommesser im SchaltschrankJa
PhasenfolgeanzeigeJa
ErdschlussanzeigeJa
AkkuladegerätJa
Umformer12 kVA
Kabelrolle, Durchmesser1800 mm
Zwei Bedienelemente für KabeltrommelJa
Hydrauliksystem
Hydraulikpumpen4 Einheiten, eine pro Ausleger
Pumpen beim Start entlastetJa
Volumen des Hydraulikölbehälters470 - 755 l
Anzeige niedriger ÖlstandJa
Öltemperaturanzeige am ÖlbehälterJa
Elektrische ÖleinfüllpumpeJa
Filterung16 µm
HydraulikölMineral
Wassersystem
WasserdruckerhöhungspumpeJa
Leistung, max.800 l/min bei 30 bar
min. Wassereinlassdruck3 bar bei 800 l/min
WasserdruckmesserJa
WasserstromschutzJa
Wasserpumpe mit DruckausgleichJa
Bohrhammer
BohrhammerCOP 3038

CMT Parts and Services
Lesen Sie hier mehr über unser Ersatzteil-/Serviceangebot.

Produktansichten


Betrachten Sie das Produkt im Einsatz

Sie könnten sich auch für Folgendes interessieren:

  • COP 3038

    COP 3038

    Hydraulischer Gesteinsbohrhammer

Attila Baki

+49 (0)201 21 77 209

E-Mail senden