DM30: Sprengloch-Drehbohrgerät mit mittlerem Bohrlochdurchmesser - Atlas Copco Deutschland

Produkte / Produkte / Bohrgeräte und Gesteinsbohrhämmer / Sprengloch-Drehbohrgerät / Sprengloch-Drehbohrgerät mit mittlerem Bohrlochdurchmesser

Produktsuche

Informationen anfordern [-]

DM30: Sprengloch-Drehbohrgerät mit mittlerem Bohrlochdurchmesser

Attila Baki

+49 (0)201 21 77 209

E-Mail senden

Dreh- oder Senkhammerbohren mit bis zu 171 mm (6 ¾") Durchmesser – Multi-Pass
Das DM30 ist ein raupenmobiles, hydraulisch angetriebenes Multi-Pass-Drehbohrgerät, das speziell für Sprenglochbohrungen mit Bohrtiefen von bis zu 27,4 m (90 ft) mit dem 9,1 m (30 ft) langen Wechselbohrgestänge konzipiert ist. Mit dem optionalen 4-Stangenkarussell sind Bohrtiefen von bis zu 45,7 m (150 ft) möglich. Der Nenndurchmesser liegt zwischen 127 und 171 mm (5 in bis 6 ¾ in). Das DM30 erzeugt eine Kronenlast von bis zu 133 kN (30.000 lbf) und kann optional auch für das Winkelbohren konfiguriert werden. Mit einem dieselbetriebenen Druckluftkompressor und Hydrauliksystem lässt sich das DM30 wahlweise für das Niederdruck-Drehbohren oder Hochdruck-Senkhammerbohren konfigurieren.


Merkmale und Vorteile

  • Robustes Trägergeräte-Fahrwerk mit Kettenlaufwerk
  • Kühler für sehr warme Regionen und verstellbarer Hydrauliklüfter für längere Lebensdauer der Komponenten und niedrigere Wartungskosten
  • Geräumige, beheizte und klimatisierte Überdruckkabine


Technische Daten

Technische Daten
ProduktserienMid-range drilling rigs
BohrmethodeDrehend und Senkbohren - Multi-Pass
Bohrlochdurchmesser127 - 171 mm
Hydraulischer Vortrieb133 kN
Hydraulischer Rückschlag44 kN
Gewicht auf Bohrkopf13600 kg
Single-Pass-Tiefe7.9 m
Maximale Bohrlochtiefe45 m
Geschätztes Gewicht 28 t
Bohrlochdurchmesser127 - 171 mm

Produktansichten


Fallstudien und technische Artikel


Attila Baki

+49 (0)201 21 77 209

E-Mail senden