Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Produkt- und Serviceneuheiten / Montageprozesse analysieren und optimieren

Montageprozesse analysieren und optimieren

2016-03-29

Atlas Copco Tools bringt eine neue Software zur Überwachung, Analyse und Optimierung von Montageprozessen auf den Markt. Damit kann die Notwendigkeit von Nacharbeit gesenkt und die Qualität gesteigert werden.

ESSEN, MÄRZ 2016. ToolsNet 8 heißt die neue Software von Atlas Copco Tools, mit der Anwender ihre Montageprozesse besser überwachen, analysieren und optimieren können. Das Programm sammelt alle montagebezogenen Produktionsdaten und liefert so eine vollständige Übersicht über alle Montageprozesse. Durch die Analyse der Daten samt anschließender Prozessoptimierung wird weniger Nacharbeit notwendig, und die Produktionszeit kann besser ausgenutzt werden. Dadurch steigt die Qualität der Fertigung und der Produkte.

Mit ToolsNet 8 lassen sich alle Werkzeugdaten erheben: Jede einzelne Verschraubung wird dokumentiert – von jedem Werkzeug, an jeder Station. So haben Qualitätssicherer oder Betriebsleiter eine gute Kontrolle über einzelne Endprodukte und gleichzeitig die Möglichkeit, den Schraubprozess zu optimieren. Die Software verwaltet alle im Einsatz befindlichen Werkzeuge inklusive ihrer Wartungs- und Kalibrierungsintervalle.


Neben detaillierten Produktivitätsanalysen ist es möglich, die Qualität an einzelnen Arbeitsplätzen zu verbessern. Kritische Anwendungsfälle lassen sich unter besondere Beobachtung stellen, um zum Beispiel die Stationen oder Anwendungen mit den höchsten Ausfallraten zu ermitteln und in den Griff zu bekommen. Mit ToolsNet 8 können verschiedene Stationen miteinander verglichen, Engpässe aufgespürt und die Qualität verbessert werden. Alle Informationen sind gut strukturiert aufzufinden. Die Software dokumentiert Änderungen der Schraubprogramme und hilft dabei, Probleme zu erkennen, bevor sie zu Fehlern führen. Dadurch sinkt die Gefahr von Rückrufen. Das System lässt sich so einstellen, dass es automatisierte Warnmeldungen verschickt, wenn bestimmte Fehlerquoten in der Produktion überschritten werden. Atlas Copco bietet zu der Software – unabhängig von den Garantieleistungen – Wartungsverträge mit schnellen Reaktionszeiten an. Damit verkürzen sich etwaige Ausfallzeiten, Probleme werden zu kalkulierbaren Kosten schnell per Fernzugriff diagnostiziert und gelöst. Zudem wird die erworbene Lizenz immer auf die jeweils neueste Version aktualisiert.


Der Industriekonzern Atlas Copco ist mit seinen Produkten und Dienstleistungen in den Branchen Kompressore nund Drucklufttechnik, Bau und Bergbau sowie Industriewerkzeuge und Montagesysteme weltweit führend. Mit seinen innovativen Produkten und Dienstleistungen bietet Atlas Copco Lösungen für nachhaltige Produktivität. Der 1873 gegründete Konzern hat seinen Hauptsitz in Stockholm, Schweden, und ist weltweit in über 180 Ländern vertreten. 2014 hatte Atlas Copco rund 44000 Mitarbeiter und setzte 10,3 Milliarden Euro um. www.atlascopco.com 


Atlas Copco Tools gehört zum Konzernbereich Industrietechnik. Die Geschäftsbereiche Allgemeine Industrie und Fahrzeugindustrie fertigen und vertreiben handgehaltene Elektro- und Druckluftwerkzeuge, Hydraulikschrauber, Montagesysteme, pneumatische Antriebstechnik, Hebezeuge, Software und Zubehör für die Industrie. Mit seinem Geschäftsbereich Service bietet Atlas Copco Tools ein globales Projektmanagement für multinational tätige Kunden sowie umfassende Dienstleistungen an: von der klassischen Reparatur über umfassende Wartungsverträge für die gesamte Fertigungstechnik bis hin zu Kalibrierungen aller Messmittel. www.atlascopco.de


Thomas Preuß

Atlas Copco Tools Central Europe GmbH

Bild 1: Die Software ToolsNet 8 eignet sich bestens, um Montageprozesse aller Art zu analysieren und zu optimieren. Auch Wartungsintervalle von Schraubwerkzeugen können mit dem Programm verwaltet werden. (Bild: Atlas Copco Tools)


Bild 2: Mit der Software ToolsNet 8 lässt sich die Montagequalität steigern. (Bild: Atlas Copco Tools)