Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Produkt- und Serviceneuheiten / MicroTorque-Schraubroboter gewährleistet beständig hohe Qualität bei der Schraubmontage mit niedrigen Drehmomenten

MicroTorque-Schraubroboter gewährleistet beständig hohe Qualität bei der Schraubmontage mit niedrigen Drehmomenten

2012-12-14

Der MicroTorque-Schraubroboter von Atlas Copco wurde speziell für die Herstellung von kleinen Elektronikgeräten entwickelt und stellt eine kompakte und hocheffiziente Lösung für die schlanke Zellenproduktion dar. Er ist mit zwei Schraubsystemen erhältlich.

Das benutzerfreundliche Schraubsystem MT Focus 400 mit Autoset-Funktion ist mit den MT Digitork-Einbauwerkzeugen kompatibel. Das hochwertige Schraubsystem MT G4 verfügt über erweiterte Funktionen und kann sowohl mit MT-Werkzeugen mit Messwertgeber (für Rückverfolgbarkeit und Genauigkeit) als auch mit Digitork-Werkzeugen betrieben werden.

Niedrigere Produktionskosten

Dank des Schraubroboters können Kunden in der Elektronikindustrie die Anzahl der Bediener reduzieren und so die Arbeitskosten senken.

Ein optimiertes Layout der Montagezellen könnte beispielsweise aus fünf Bedienern und zwei Schraubrobotern statt aus sieben Bedienern bestehen. Der Schraubroboter minimiert den Einfluss der Bediener auf das endgültige Schraubergebnis und verringert den durch Bedienerschulungen erforderlichen Aufwand.

Schnell, präzise, beständig hohe Qualität

Darüber hinaus ermöglicht der MicroTorque-Schraubroboter genaue Schraubvorgänge mit beständig hoher Qualität und bietet Verbesserungspotenzial in Bezug auf die Zykluszeit. Der Roboter ist mit einer Pick-and-Place-Schraubenzufuhr mit zuverlässiger Vakuum-Schraubenaufnahme ausgestattet. Der Schraubenspender lässt sich nachfüllen, ohne die Station zu öffnen oder den Betrieb zu unterbrechen.

Eine intuitive Benutzeroberfläche mit MiniDisplay (Touchscreen) ermöglicht eine eindeutige Rückmeldung an den Bediener zu den Schraubergebnissen (i.O./n.i.O.). Zudem bietet der Roboter Funktionen wie Schraubenzählung, Datenerfassung und Wartungsalarme. Durch seine offene Bauweise können Wartungsarbeiten problemlos durchgeführt werden.

Geeignet für alle Anwendungen dank großer Vielseitigkeit
Zur flexiblen Anpassung an die jeweiligen Anwendungsanforderungen der Kunden sind einige Komponenten serienmäßig erhältlich, während andere Komponenten auf die spezifischen Anforderungen zugeschnitten werden können. Die Komplettlösung lässt sich leicht für andere Stationen oder Standorte reproduzieren, um ein beständiges Produktivitäts- und Qualitätsniveau für Kunden mit mehr als einem Produktionsvorgang sicherzustellen.

Sehen Sie sich unseren Produktkatalog im Internet an, und lernen Sie unseren MicroTorque-Schraubroboter kennen

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Atlas Copco-Ansprechpartner vor Ort.

Atlas Copco ist ein Industriekonzern, der eine weltweite Spitzenposition in den folgenden Bereichen einnimmt: Kompressoren, Expander und Luftaufbereitungssysteme, Bau- und Bergbaugeräte, Kraftwerkzeuge und Montagesysteme. Dank seiner innovativen Produkte und Dienstleistungen kann Atlas Copco Lösungen für nachhaltige Produktivität liefern. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Stockholm, Schweden. Es ist weltweit in über 170 Ländern vertreten. 2011 beschäftigte Atlas Copco 37.500 Mitarbeiter und erzielte Einnahmen von 81 Mrd. SEK (9 Mrd. EUR).

General Industry Tools and Assembly Systems ist ein Teil des Geschäftsbereichs Industrietechnik von Atlas Copco. Dieser Bereich vermarktet weltweit elektrische und druckluftbetriebene Werkzeuge, Montagesysteme, Software und Dienstleistungen für Kunden in der allgemeinen Industrie, der Luftfahrtindustrie, der Haushalts- und Unterhaltungselektronik, im Transportwesen und in der Energieversorgung.