Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Produkt- und Serviceneuheiten / Tensor STR61-Schrauber gewinnt iF-Design-Preis

Tensor STR61-Schrauber gewinnt iF-Design-Preis

2010-12-17

Die international besetzte Jury des iF-Design-Preis 2011 hat den Tensor STR 61 von Atlas Copco Tools für vorbildliches Produktdesign ausgezeichnet.

Herausragende Produktivität und Montagegenauigkeit


 
HANNOVER/ESSEN, Dezember 2010 - Ende November erhielt der neue Tensor STR61 von Atlas Copco Tools den begehrten iF-Design-Preis für hervorragende Produktgestaltung. Die von Atlas-Copco-Projektleiter Göran Johansson und seinem Team in Stockholm entwickelten STR-Pistolenschrauber für Drehmomente von 5 bis 125 Newtonmeter (Nm) verbinden beispielhafte ergonomische Eigenschaften mit herausragender Produktivität und Montagegenauigkeit.
Dem trug die Jury des seit 1953 vom „Internationalen Forum Design“ in Hannover verliehenen Preises Rechnung, der neben dem Red-Dot-Award zu den bekanntesten Auszeichnungen für gute Gestaltung zählt.

Leichter, schneller und hochpräzise

Der einzigartige D-Griff ermöglicht ergonomisches Arbeiten


Im Vergleich zu ihren Vorgängerwerkzeugen aus der Tensor-Serie wurden die ergonomisch gestalteten STR-61-Modelle um 30 Prozent leichter. Über die beträchtliche Gewichtsersparnis hinaus erleichtert ein bequemer und großer D-Griff die Arbeit, der die Werkerhände beim Schrauben mit diesem besonders vibrationsarmen Werkzeug (< 2,5 m/s² nach ISO 15744) schont und schützt.
Bis zu 45 Prozent höhere Schraubdrehzahlen von bis zu 2100 min-1 beschleunigen Montagevorgänge und steigern die Produktivität ohne Einbußen bei der Genauigkeit. Im Gegenteil. In den Tensor STR 61 integrierte Messsysteme überwachen schon unmittelbar beim Verschrauben Drehmoment- und Drehwinkelwerte und dokumentiert sie für höchste Prozesssicherheit.
 

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Alle Preisträger 2011 werden von März bis Juni 2011 auf der iF-Website zu sehen sein: www.ifdesign.de/awards

 
Atlas Copco Tools and Assembly Systems, Geschäftsbereich Fahrzeugindustrie, ist ein Teil des Unternehmensbereichs Industrietechnik von Atlas Copco. Dieser Bereich vermarktet weltweit tragbare elektrische und druckluftbetriebene Werkzeuge, Montagesysteme, Software und Dienstleistungen an Kunden in der Automobilindustrie und bietet ein globales Projektmanagement für multinationale Kunden an. Der Hauptsitz befindet sich in Stockholm, Schweden.