Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Produkt- und Serviceneuheiten / Atlas Copco pflanzt über 240 Hektar Wald in Burkina Faso

Atlas Copco pflanzt über 240 Hektar Wald in Burkina Faso

2014-04-30

April 2014, Wilrijk, Belgien – Aus der Atlas Copco-Kampagne „VSD for Life“ ist ein Wald von 250.000 Bäumen auf einer Fläche von über 240 Hektar entstanden. Während dieser weltweiten Verkaufsaktion hat Atlas Copco der gemeinnützigen Organisation WeForest und deren Wiederaufforstungsprojekt in Burkina Faso Bäume gespendet.

vsdforlife
Mit der Kampagne wurde der Verkauf von Kompressoren mit variabler Drehzahlregelung, einem besonders energieeffizienten Kompressortyp, gefördert. Das Ergebnis hat die Erwartungen bei Weitem übertroffen und Atlas Copco dazu veranlasst, die Kampagne bis zum Ende des Jahres zu verlängern.

Mit der Kampagne „VSD for Life“ fördert Atlas Copco nicht nur den Verkauf seines energieeffizientesten Kompressors, sondern will auch das klare Signal setzen, dass Nachhaltigkeit einen Kernwert des Unternehmens darstellt. Dazu Bert Derom, Vice President Marketing der Unternehmenssparte Industrieluft: „Mit dieser Kampagne möchten wir nicht nur Natur bewahren, sondern auch Natur neu gestalten. Unsere Spenden an WeForest unterstützen die Wiederaufforstung in Burkina Faso, während der Verkauf unserer Geräte mit variabler Drehzahlregelung unseren Kunden weltweit den Betrieb umweltfreundlicherer, nachhaltigerer Fabriken und Werkstätten ermöglicht.“

Kampagne bis Ende des Jahres verlängert
Atlas Copco hat sich entschieden, diese erfolgreiche Kampagne bis Ende 2014 zu verlängern. Einbezogen ist nach wie vor derselbe Produktbereich, nämlich alle Kompressoren vom Typ GA VSD(+) bis 90 kW. Für jedes verkaufte VSD-Kilowatt spendet Atlas Copco einen Baum an WeForest. Für ihren Beitrag erhalten unsere Kunden ein Zertifikat in elektronischer Form, und jede teilnehmende Maschine wird mit einem entsprechenden Aufkleber gekennzeichnet.

Kunden sparen Energie – Burkina Faso bekommt Bäume

Die 250.000 Bäume und alle weiteren Spenden sind Teil der so genannten „Great Green Wall“, der Wiederanpflanzung einheimischer Wälder, mit denen die Wüste zurückgedrängt und der abnehmenden Artenvielfalt entgegengewirkt werden soll. Zudem fördert der neue Wald die nachhaltige Wirtschaft vor Ort und verschafft einheimischen Bauern und ihren Familien eine Grundlage für mehr Selbstverantwortung. WeForest ist eine internationale, politisch neutrale, gemeinnützige Organisation mit Projekten in mehr als 12 Ländern. Hier erfahren Sie mehr über WeForest.

Weitere Informationen erhalten Sie von:


Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter von industriellen Produktivitätslösungen. Das Unternehmen bietet seinen Kunden innovative Kompressoren, Vakuumlösungen, Luftaufbereitungssysteme, Bau- und Bergbaugeräte, Elektrowerkzeuge und Einbausysteme. Bei den Produkten und Dienstleistungen von Atlas Copco stehen Produktivität, ein hoher Wirkungsgrad, Sicherheit und ergonomische Gestaltung im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Stockholm und beliefert Kunden in über 180 Ländern. Im Jahre 2013 erzielte Atlas Copco Einnahmen in Höhe von 84 Mrd. SEK (9,7 Mrd. Euro) und beschäftigte über 40.000 Mitarbeiter.

Die Unternehmenssparte Industrieluft ist Teil des Geschäftsbereichs Kompressortechnik von Atlas Copco. In dieser Sparte werden mit Öleinspritzung arbeitende oder ölfrei verdichtende Druckluftkompressoren, Gasgeneratoren, Lösungen zur Luftaufbereitung sowie Steuerungs- und Überwachungssysteme für Kompressoren unter verschiedenen Markennamen entwickelt, gefertigt und vermarktet. Die Lösungen können in zahlreichen industriellen Anwendungen zum Einsatz kommen und sind darüber hinaus auch für Kunden in den Bereichen Schifffahrt und Gleisbau sowie in der Öl- und Gasindustrie erhältlich. Die Unternehmenssparte richtet ihr Hauptaugenmerk darauf, die Produktivität beim Kunden weiter zu steigern. Hauptsitz und Hauptproduktionsstätte befinden sich im belgischen Antwerpen.