Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Produkt- und Serviceneuheiten / Kleiner, besser und leise – Atlas Copco führt die verbesserten GA 30+-, GA 37- und GA 45-Kompressoren ein

Kleiner, besser und leise – Atlas Copco führt die verbesserten GA 30+-, GA 37- und GA 45-Kompressoren ein

2016-05-26

26. Mai 2016 – Antwerpen, Belgien – Die Kompressorenreihe GA von Atlas Copco hat immer den Maßstab für öleingespritzte Schraubenkompressoren gesetzt: zuverlässiger, effizienter und leiser Betrieb in einem kompakten Gerät. Die neuen GA 30+-, GA 37- und GA 45-Kompressoren arbeiten sogar noch effektiver und bieten einen geringeren Platzbedarf und eine geringere Geräuschentwicklung.

GA 30
Mit einem Geräuschpegel von weniger als 65 dB(A) ist die verbesserte GA-Kompressorenreihe extrem leise. Die Kompressoren sind kompakter konstruiert und bieten einen um jeweils 1 % verbesserten Volumenstrom (FAD) und spezifischen Energiebedarf (SER).

Wir sind uns unserer Rolle als globaler Technologieführer durchaus bewusst und diese Verantwortung hilft uns dabei, unsere Produkte weiter zu verbessern. Genau das erwarten unsere Kunden von uns“, so Bert Derom, Vice President Marketing des Geschäftsbereichs Industrial Air von Atlas Copco. „ Die verbesserten GA 30+-, GA 37- und GA 45-Kompressoren sind leistungsstarke, aber dennoch leise, standortgebundene Produktionslösungen, auf die sich unsere Kunden viele Jahre verlassen können.

Die GA 30+-, GA 37- und GA 45-Kompressoren sind ein Komplettpaket mit integriertem Kältemitteltrockner im Gehäuse. Zudem sind die Kompressoren mit der Elektronikon®-Steuerung und Smartlink® zur Fernüberwachung ausgestattet.

Wegen ihres niedrigen Geräuschpegels können die GA 30+-, GA 37- und GA 45-Kompressoren in der unmittelbaren Arbeitsumgebung installiert werden, anstatt in einem gesonderten Kompressorraum. Durch die Installation in der Nähe des Arbeitsbereichs wird der Energieverbrauch drastisch reduziert und die Kosten gesenkt.

Aufgrund ihrer starken Leistung, können die GA 30+-, GA 37- und GA 45-Kompressoren in nahezu jeder industriellen Anlage eingesetzt werden, auch unter rauen Bedingungen und bei hohen Umgebungstemperaturen.

Die neue GA-Baureihe ist ab sofort weltweit verfügbar.

Besuchen Sie die Produktseite unter folgendem Link: http://www.atlascopco.co.uk/ukus/products/air-and-gas-compressors/1473343/3595446/.

Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter nachhaltiger Produktivitätslösungen. Das Unternehmen bietet Kunden innovative Kompressoren, Vakuumlösungen, Luftaufbereitungssysteme, Bau- und Bergbaugeräte, Elektrowerkzeuge und Montagesysteme. Bei den Produkten und Dienstleistungen von Atlas Copco stehen Produktivität, ein hoher Wirkungsgrad, Sicherheit und ergonomische Gestaltung im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Stockholm und beliefert Kunden in über 180 Ländern. 2015 erzielte Atlas Copco Einnahmen in Höhe von 102 Mrd. SEK (11 Mrd. EUR) und beschäftigte mehr als 43.000 Mitarbeiter.

Die Unternehmenssparte Industrieluft ist Teil des Geschäftsbereichs Kompressortechnik von Atlas Copco. In dieser Sparte werden mit Öleinspritzung arbeitende oder ölfrei verdichtende Druckluftkompressoren, standortgebundene Stickstoff- und Sauerstoffgeneratoren, Lösungen zur Luftaufbereitung sowie Steuerungs- und Überwachungssysteme für Kompressoren unter verschiedenen Markennamen entwickelt, gefertigt und vermarktet. Die Lösungen können in zahlreichen industriellen Anwendungen zum Einsatz kommen und sind darüber hinaus auch für Kunden in den Bereichen Schifffahrt und Gleisbau sowie in der Öl- und Gasindustrie erhältlich. Die Unternehmenssparte richtet ihr Hauptaugenmerk darauf, die Produktivität beim Kunden weiter zu steigern. Hauptsitz und Hauptproduktionsstätte befinden sich im belgischen Antwerpen.