Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Produkt- und Serviceneuheiten / Atlas Copco erweitert sein Angebot an Vakuumlösungen

Atlas Copco erweitert sein Angebot an Vakuumlösungen

2014-12-10

Nach der Einführung des erweiterten Angebots an Vakuumlösungen für grobes und mittleres Vakuum im 2. Quartal 2014 kündigt Atlas Copco nun für das Frühjahr 2015 die Vorstellung einer wegweisenden Vakuumtechnologie an.

GHS730VSD pack
Vor kurzem hat Atlas Copco ein neues Sortiment an Vakuumprodukten vorgestellt, das nicht nur den spezifischen Vakuumanforderungen seiner Kunden aus verschiedenen Märkten gerecht wird, sondern auch für viele herkömmliche Vakkumanwendungen geeignet ist.

Neben dem neuen Sortiment an 2-stufigen ölabgedichteten Drehschieber-Vakuumpumpen führte Atlas Copco auch ein neues Sortiment mit Vakuumdruckerhöhungspumpen, Kolbenpumpen, Flüssigkeitsringpumpen und Dampfejektoren ein. Diese neuen Produkte eignen sich für verschiedene Industriebereiche wie Bergbau, Zement- und Papierwerke, Raffinerien und Lebensmittelverarbeitung, aber auch für so vielfältige Bereiche wie die Luft- und Raumfahrt, Automobilherstellung, Kältetechnik, Glas- und Flaschenabfüllung, Konservenherstellung und Holzbearbeitung.

Im Frühjahr 2015 kommt mit der GHS VSD+ eine innovative und intelligente Vakuumpumpe auf den Markt, die die Vakuumindustrie einen großen Schritt nach vorne bringen wird.

Die Serie GHS VSD+ von Atlas Copco ist eine neue Produktreihe hocheffizienter, intelligenter Vakuumpumpen mit variabler Drehzahlregelung (VSD). Basierend auf den bekannten und langlebigen Plug-und-Play-Designprinzipien von Atlas Copco Compressors, wurden diese Vakuumpumpen von Spezialisten auf dem Gebiet der Vakuumtechnik entwickelt, um Höchstleistungen unter dem in industriellen Anwendungen üblichen Betriebsdruck zu erzielen.

Modelle der Serie GHS VSD+ bieten:

GVD 12_2-stage oil-sealed rotary vane pump_pack_L
  • Energieeinsparungen von etwa 50 % 
  • Die Vereinigung aus hochmoderner Technologie, variabler Drehzahlregelung (VSD) und innovativem Motordesign erreicht ein neues Höchstmaß an Effizienz, wodurch die Lebenszykluskosten drastisch reduziert werden. 
  • Deutlich gesteigerte Leistungsfähigkeit verglichen mit ölabgedichteten und Trockenschiebervakuumpumpen. 
  • Leiser Betrieb – Die Geräuschentwicklung ist nur halb so hoch wie bei vergleichbaren Geräten. 
  • Nachhaltige Produktivität aufgrund integrierter Effizienz. Entspricht den Energiemanagement- und umweltpolitischen Verpflichtungen gemäß ISO 50001/14001. 
  • Verringerte Umweltbelastung durch höchstes Ölrückhaltevermögen unter allen Betriebsdrücken – vom Enddruck bis zum atmosphärischen Druck. 

Atlas Copco bietet derzeit ein Sortiment an Vakuumlösungen an: 
Die Serie GVD 0.7-28 von kleinen 2-stufigen ölabgedichteten Drehschieberpumpen bietet hervorragenden Vakuumenddruck, hohes Saugvermögen und eine ausgezeichnete Verarbeitung von Wasserdampf bei leisem Betrieb. Diese Pumpen bieten eine bewährte und stabile Leistung, die Maßstäbe in der Branche für Forschungs- und Entwicklungssysteme sowie wissenschaftliche Pumpanwendungen setzt. Alle Pumpen/Motoren sind durch ein externes Prüfinstitut nach UL- und CSA-Normen zugelassen und viele verfügen über unseren patentierten Betriebsart-Wahlschalter. Dadurch eignet sich ein Modell sowohl für Anwendungen mit hohem Vakuum als auch für solche mit hohem Durchsatz. 

GVD 175_2-stufige ölabgedichtete Drehschieber-Vakuumpumpe
Die Serie GVD 40-275 von zweistufigen ölabgedichteten Drehschieber-Vakuumpumpen ist bekannt für hohes Endvakuum, hohes Saugvermögen, leisen Betrieb und die Fähigkeit, Wasserdampf zu verarbeiten. Diese Drehschieber-Vakuumpumpen mit Direktantrieb sind konstruktionsbedingt kompakt und vibrationsfrei, und mit ihrem vor Berührung geschützten Lüftern und Kupplungsgehäusen bieten sie hervorragenden Schutz des Bedieners. Es ist eine breite Palette an Zubehör erhältlich, um den Einsatz in der größtmöglichen Anzahl an Vakuumanwendungen zu ermöglichen.

Die mechanischen Druckerhöhungspumpen der Serie ZRS 250-4200, die auf dem einfachen Drehkolben-Prinzip basiert, ist nach wie vor die bevorzugten Pumpe für Anwendungen, bei denen hohes Saugvermögen für Drücke im Bereich von 0,01 bis 50 mbar erforderlich sind. Dieser Pumpe muss immer durch eine weitere Pumpe abgesichert werden, die auch bei einem hohen Differenzdruck zum Atmosphärendruck funktioniert. Die mechanische Druckerhöhungspumpe arbeitet bei relativ geringem Druck und ist nicht der gleichen Konzentration an korrosiven Prozessmedien ausgesetzt wie die Vorpumpe, wodurch sie sehr zuverlässig ist.

Mit über 10.000 verkauften Einheiten setzt die Serie GLS 250-500 von Drehschieberkolbenpumpen von Atlas Copco Maßstäbe für Leistung und Zuverlässigkeit als die branchenweit effizienteste und platzsparende Lösung. Die GLS wurde verbessert, aktualisiert und abgestimmt. Sie bietet noch bessere Zuverlässigkeit und Produktivität bei minimaler Wartung und minimalen Ausfallzeiten. Dies ist besonders bei anspruchsvollen Anwendungen wie z. B. in der Automobilindustrie, im Luft- und Raumfahrtsektor und den jeweiligen Lieferketten entscheidend.

Atlas Copcos Flüssigkeitsringvakuumpumpen werden als Standardpakete in einer Reihe von Konfigurationen angeboten, geeignet für den Betrieb in der offenen, teilweisen oder vollständigen Rückführung. Die AW-Flüssigkeitsringvakuumpumpen sind für einstufige (AWS) und zweistufige Pumpen (AWD) mit Kapazitäten von 200-37500 m³/h und Vakuumwerten von 30 mbar(a) und weniger verfügbar.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

GLS_Ölabgedichtete Drehschieberkolbenpumpe
  • Christoph Angenendt, Communications Manager Utility Vacuum Business Unit
    +49 (0)172 29 650 75, Christoph.Angenendt@de.atlascopco.com 
  • Mark S. Taylor, Marketing Manager Utility Vacuum Business Unit
    +44 (0) 7971650912, mark.s.taylor@uk.atlascopco.com 

Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter von industriellen Produktivitätslösungen. Das Unternehmen bietet seinen Kunden innovative Kompressoren, Vakuumlösungen, Luftaufbereitungssysteme, Bau- und Bergbaugeräte, Elektrowerkzeuge und Einbausysteme. Bei den Produkten und Dienstleistungen von Atlas Copco stehen Produktivität, ein hoher Wirkungsgrad, Sicherheit und ergonomische Gestaltung im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Stockholm und beliefert Kunden in über 180 Ländern. Im Jahre 2013 erzielte Atlas Copco Einnahmen in Höhe von 84 Mrd. SEK (9,7 Mrd. Euro) und beschäftigte über 40.000 Mitarbeiter.

Der Geschäftsbereich Kompressortechnik von Atlas Copco liefert Industriekompressoren, Vakuumlösungen, Gas- und Prozesskompressoren, Expander, Luft- und Gasaufbereitungsanlagen sowie Luftmanagementsysteme. Der Geschäftsbereich verfügt über ein weltweites Servicenetz und sorgt für Innovationen im Bereich der nachhaltigen Produktivität für Kunden aus der Fertigung, der Öl-, Gas- und Prozessindustrie. Die Hauptstandorte für Produktentwicklung und Fertigung befinden sich in Belgien, Deutschland, den USA, China und Indien.

Vakuumlösungen ist eine Unternehmenssparte im Geschäftsbereich Kompressortechnik von Atlas Copco. Hier werden Vakuumpumpen, Schadstoffminderungssysteme, Ventile und passende Serviceprodukte vornehmlich unter den Marken Edwards und Atlas Copco entwickelt, hergestellt und vermarktet. Die wichtigsten Marktsegmente, die bedient werden, sind: Halbleiter, Flachbildschirme, Solarsysteme, wissenschaftliches und Nutzvakuum. Die Unternehmenssparte richtet ihr Hauptaugenmerk darauf, die Produktivität beim Kunden weiter zu steigern. Der Hauptsitz befindet sich in Crawley, Großbritannien.