Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Produkt- und Serviceneuheiten / Atlas Copco führt Tier 4i-konforme Motoren bei Untertage-Ladern und -Lkws ein

Atlas Copco führt Tier 4i-konforme Motoren bei Untertage-Ladern und -Lkws ein

2013-08-21

Ab sofort bietet Atlas Copco als Wahlmöglichkeit bei fünf seiner Untertage-Lader und bei einem seiner Untertage-Lkws Cummins-Motoren der Stufe Tier 4 Interim, die sich durch niedrige Emissionen und eine hohe Kraftstoffeffizienz auszeichnen.

Scooptram ST7

Der Untertage-Lader Scooptram ST7 gehört zu einer der Maschinen von Atlas Copco, die ab sofort mit Tier 4i-Motoren von Cummins erhältlich sind.


Die Tier 4i-Motoren von Cummins sind optional bei den Untertage-Ladern Scooptram ST7, ST7LP, ST1030, ST1030LP und ST14 sowie bei dem Untertage-Lkw Minetruck MT2010 erhältlich.

„Die neuen Tier 4i-Motoren sorgen neben geringeren Emissionen auch für eine verbesserte Kraftstoffeffizienz“, erläutert Ben Thompson, Produktmanager bei Atlas Copco. „Das heißt also, es wird weniger Kraftstoff verbraucht. Zudem verringert sich der Belüftungsbedarf, wodurch sich spürbare Einsparungen bei den Betriebskosten ergeben. Weiterhin sorgen Sie damit für ein gesünderes Arbeitsumfeld für alle Beteiligten unter Tage.“

Dank eines Turboladers mit variabler Geometrie (VGT-Lader) und eines verbesserten Kraftstoffsystems zeichnen sich Tier 4i-Motoren durch erhöhte Leistung und eine verbesserte Drehmomentreaktion aus. Dadurch ist eine Effizienzsteigerung von bis zu 5 % gegenüber gleichwertigen Tier 3-Motoren möglich.

Die passive Regenerierung des Dieselpartikelfilters erfolgt automatisch ohne Eingreifen des Bedieners, wobei dennoch eine hohe Maschinenleistung erhalten bleibt. Zudem wird für den Tier 4i-Motor von Cummins keine Dieselabgasflüssigkeit benötigt, was ebenfalls zu geringeren Kosten und weniger Produktionsausfällen beiträgt.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Die Unternehmenssparte Untertagebau von Atlas Copco gehört zum Geschäftsbereich Bergbautechnik. Sie ist zuständig für Entwicklung, Fertigung und Vermarktung einer breiten Palette an Tunnel- und Bergbaumaschinen für verschiedene Einsatzbereiche im Untertagebau weltweit. Der Schwerpunkt liegt auf der Steigerung des Kundennutzens durch innovatives Produktdesign und Supportsysteme für den Aftermarket. Hauptsitz und Hauptproduktionsstätte befinden sich im schwedischen Örebro.