Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Produkt- und Serviceneuheiten / Atlas Copco bringt neue hydraulische Gesteinsbohrhämmer zum Untertage-Langlochbohren auf den Markt

Atlas Copco bringt neue hydraulische Gesteinsbohrhämmer zum Untertage-Langlochbohren auf den Markt

2009-05-26

Atlas Copco stellt zwei neue Versionen seines bewährten hydraulischen Gesteinsbohrhammers COP 1838 vor: die Modelle COP 1838MUX und COP 1838HUX zum Untertage-Langlochbohren.

Externer Spülkopf

COP 1838MUX/HUX

Abbildungsnummer: ac0031763. Die neuen hydraulischen Gesteinsbohrhämmer COP 1838MUX und COP 1838HUX verfügen über eine Absaugeinheit und einen externen Spülkopf und sind damit besonders benutzerfreundlich.


Beide Gesteinsbohrer sind mit einem externen Spülkopf ausgestattet. Dieser gehört inzwischen zur Standardausrüstung aller Atlas Copco Tophämmer mit Absaugeinheit für schlagendes Untertage-Langlochbohren.  
Der externe Spülkopf erleichtert den Austausch von Spüldichtungen, da die Absaugeinheit nicht mehr entfernt werden muss. Daher müssen die Seitenschrauben nicht erneut festgezogen werden und es sind insgesamt weniger Werkzeuge für den gesamten Arbeitsvorgang erforderlich.
 
Dank des externen Spülkopfs verringert sich zudem die Gefahr des Wassereintritts in den Gesteinsbohrhammer, wodurch die Lebensdauer der wichtigsten Komponenten verlängert wird.

Standardausrüstung

„Der externe Spülkopf gehört nun zur Standardausstattung aller Gesteinsbohrhämmer mit Absaugeinheit, die zusammen mit unseren Simba Untertagebohrmaschinen eingesetzt werden“, so Patrik Ericsson, Product Manager in der Bohrgeräteproduktion bei Atlas Copco. „Auf diese Weise gibt es weniger Produktionsausfälle und die Ersatzteilkosten werden gesenkt.“
Die neuen Versionen lösen die Gesteinsbohrer COP 1838MEX und COP 1838HEX ab. Für diese älteren Versionen wird es aber ein Upgrade-Kit mit externem Spülkopf geben.

Weitere Informationen über die Modelle COP 1838MUX/HUX erhalten Sie auf unserer Webseite: www.atlascopco.com/cmt
Fotos können von der Website des Fotoarchivs von Atlas Copco herunterladen werden.
 
Für weitere Informationen wenden Sie sich an:

Atlas Copco Underground Rock Excavation gehört zum Geschäftsbereich Construction and Mining Technique von Atlas Copco. Diese Abteilung entwickelt, fertigt und vermarktet eine breite Palette von Tunnel- und Bergbaumaschinen für unterschiedliche Untertagebau-Anwendungen weltweit. Sie engagiert sich besonders für innovative Konstruktionen und Aftermarketsysteme mit einem Mehrwert für den Kunden. Der Hauptsitz und das Haupt-Fertigungszentrum befinden sich im schwedischen Örebro.