Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Produkt- und Serviceneuheiten / LTP-61-Schrauber mit Tandemantrieb – hochgenau und doppelt so schnell

LTP-61-Schrauber mit Tandemantrieb – hochgenau und doppelt so schnell

2008-06-03

Wir stellen den LTP 61 vor: Er bietet dieselbe hohe Genauigkeit wie sein Vorgänger, LTP 51, der zum Standardwerkzeug bei Lkw- und Busherstellern wurde. Der Unterschied: Der Neue ist wesentlich schneller. Genauer gesagt: doppelt so schnell!

Hohe Genauigkeit und hohe Produktivität

Warum zwei Motoren? Ein herkömmlicher Schrauber baut zwar gleichmäßig und kontinuierlich das Drehmoment auf, was in einer hervorragenden Leistung während der Anziehphase resultiert.
Dieser bewährte Ablauf führt jedoch zu Zeitverlusten im Endanzug, weil der Schrauber dann immer langsamer wird.

Der LTP 61 bietet Ihnen die erforderliche Genauigkeit plus hohe Produktivität. Das Geheimnis verbirgt sich in der Konstruktion mit zwei Motoren: Ein Motor mit hohen Drehzahlen sorgt für ein schnelles Voranziehen bis zur Kopfauflage der Schraube, der zweite Motor sorgt für das kraftvolle Festziehen in der Endphase mit hohem Drehmoment.

Niedriger Geräusch- und Schwingungspegel

Druckluftschrauber LTP 61
Der perfekt ausbalancierte LTP macht Arbeiten mit hohen Drehmomenten leicht und ergonomisch. Die Abluft wird durch den Griff abgeführt. So wird Lärm vermieden. Da das Drehmoment kontinuierlich aufgebaut und übertragen wird, entstehen beim LTP 61 praktisch keine Vibrationen.

Schwere Arbeit leicht gemacht

Der LTP 61 liegt angenehm in der Hand. Eine Momentenstütze fängt sämtliche Reaktionskräfte ab und entlastet Hände und Arme des Werkers.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an:

Atlas Copco ist ein international führender Anbieter von industriellen Produktivitätslösungen. Die Produkte und Dienstleistungen umfassen Druckluft- und Druckgasausrüstungen, Generatoren, Bau- und Bergbauausrüstungen, Industriewerkzeuge und Montagesysteme sowie den entsprechenden Service und Vermietung. In enger Zusammenarbeit mit Kunden und Geschäftspartnern und aus mehr als 130 Jahren Erfahrung sorgt Atlas Copco durch innovative Technik für höchste Produktivität. Mit Hauptsitz in Stockholm, Schweden, ist die Gruppe weltweit auf über 160 Märkten tätig. 2007 beschäftigte Atlas Copco 33.000 Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von 63 Mrd. SEK (6,7 Mio. EUR).
Weitere Informationen finden Sie unter www.atlascopco.com.

Atlas Copco Tools and Assembly Systems Motor Vehicle Industry ist ein Teil des Unternehmensbereichs Industrial Technique von Atlas Copco. Dieser Bereich vermarktet weltweit tragbare elektrische und druckluftbetriebene Werkzeuge, Montagesysteme, Software und Service/Dienstleistungen an Kunden in der Automobilindustrie. Hinzu kommt globales Projektmanagement für multinationale Kunden. Der Hauptsitz befindet sich in Stockholm, Schweden.