Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Produkt- und Serviceneuheiten / Atlas Copco führt den Kompressor HardHat™ mit integriertem Generator ein.

Atlas Copco führt den Kompressor HardHat™ mit integriertem Generator ein.

2007-01-01

Um den Luft- und Strombedarf auf Baustellen ab zu decken, steht Atlas Copco vor der Einführung der erfolgreichen Baureihe HardHat™ mit eingebautem optionalem HilfsgGenerator für die Kompressoren der Serie 7.

Die Kompressoren der Serie 7 HardHat™ von Atlas Copco werden mit einer integrierten HilfsgGeneratoreinheit lieferbarerhältlich sein, um sowohl die Druckluft- als auch die Stromversorgung in einer Einheit auf Baustellen zu gewährleisten.
 
Die neue HardHat™ Ausführung mit Generatoroption ermöglicht es Bauunternehmern, Druckluftpneumatische Ggeräte und kleine Elektrohandwerkzeuge oder Beleuchtungen gleichzeitig zu betreiben und dabei die für zwei separate Einheiten anfallenden Kosten zu einzusparenumgehen.
 
Die energiesparende, automatische Generatoreinheit liefert bis zu 12 kVA und passt mit einem automatischen Steuerungssytem die Motordrehzahl dem Strombedarf ansenkt die Motordrehzahl bei Nichtverwendung über einen vorgegebenen Zeitraum auf eine Mindestdrehzahl, wodurch Kraftstoffeinsparungen erzielt werden.
Die Kompressoren der Serie 7 liefern bei einem Druck von 7-12 bar (102-175 psig) einen Volumenstrom von 32-89 l/s (67-190 cfm).
 
The HardHat™ canopy has been designed to eliminate corrosion problems generally associated with metal canopies and meet the demands of tough on-site working conditions.  It has been widely accepted around the world following its recent introduction.
Die Haube ist wesentlich leichter als die herkömmliche Metallausführung und bietet eine attraktivere und verbesserte Optik.
 
The new housing is particularly ideal for construction site and rental usage.  Produced in UN-approved and recyclable material, the tough, corrosion-free housing retains its appearance even after a couple of years usage and does not require replacement of canopy parts to renew the canopy; minimizing its impact on the environment and ensuring an increased residual value.

Aftermarket

Atlas Copco hat ein komplettes Angebot an Aftermarket-Lösungen entwickelt, um höchste Produktivität und niedrigste Betriebskosten zu gewährleisten.
 
Diese reichen von Wartungs-Sets für vorgegebene Serviceintervalle bis hin zu Serviceverträgen mit kompletter Deckung.
 
Die spezifische Betriebskonfiguration und der Kundenbedarf bestimmen die kostengünstigste Lösung.
 
With many years experience Atlas Copco can determine the most optimized service request.  Atlas Copco’s well trained service technicians are able to check the operation condition of the equipment under all circumstances thereby preventing failures and costly down-time by proactively replacing wear components.
 
Das Engagement von Atlas Copco in puncto Qualität und Zuverlässigkeit kann durch ein erweitertes Garantieprogramm unterstützt werden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an:


Portable Air

Portable Air ist ein Teil des Unternehmenszweigs Compressor Technique von Atlas Copco. Dieser Bereich entwickelt, produziert und vertreibt fahrbare öleingespritzte und ölfreie Kompressoren sowie Generatoren zur Haupt- oder Notstromversorgung unter verschiedenen Markennamen in der Bauindustrie und allgemeinen Industrie. Es werden zudem Kunden in ausgewählten geographischen Märkten und Industriesegmenten durch die Vermietung von Druckluft- und Stromversorgungslösungen bedient. Der Hauptsitz und die Hauptproduktionsstätte befinden sich in Antwerpen, Belgien.