Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Lokale Firmennachrichten / Leistungsfähig, kompakt und ölfrei

Leistungsfähig, kompakt und ölfrei

2008-05-07

Niederdruck ZB-Turbokompressor und ZL-Drehkolbengebläse

ZB 100 VSD pack
Essen, 5. Mai 2008 – Wenn es im Niederdruckbereich besonders auf einen sauberen und pulsationsfreien Luftstrom ankommt, dann sind die ZB-Turbokompressoren und ZL-Drehkolbengebläse von Atlas Copco genau das richtige Aggregat. Anspruchsvolle Aufgaben wie z. B. in Klärwerken für die Wasseraufbereitung oder zum pneumatischen Transport von Schüttgütern oder für Belüftungs-, Gär-, Misch-, Kühl- und Trocknungsprozesse sind nur ein paar Einsatzgebiete für die Baureihen ZB/ZL.

ZL 1200 Ghost right
Die Besonderheit und der technische Pfiff beim ZB-Turbokompressor ist die integrierte Drehzahlregelung in Verbindung mit einem Hochgeschwindigkeitsmotor. Dadurch lassen sich bis zu 60 % der Stromkosten im Vergleich zu herkömmlichen Volllast-/Leerlaufregelungen einsparen, da es keine unnützen Leerlaufzeiten bei den ZB-VSD mehr gibt. Und noch ein weiterer Vorteil ist besonders bemerkenswert, nämlich die modulare Bauweise des ZB-VSD. Bei größerem Luftvolumenbedarf können mehrere Einheiten parallel geschaltet werden. Die passgenaue Kombination von zwei, drei oder vier Einheiten bietet alle Vorteile eines modularen Konzepts: hohe Verfügbarkeit, Erweiterbarkeit, kleine Stellfläche.

„Um größere Volumenströme zu erreichen, können mehrere ZB-VSD-Einheiten parallel geschaltet werden", so Thorsten Poggenmöller, Systemspezialist für Niederdruck bei der Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH in Essen. Hierdurch ergibt sich eine höhere Verfügbarkeit, Sicherheit durch Redundanz sowie ein breiterer Betriebsbereich un hohe Effizienz.

Die ZL-Drehkolbengebläse von Atlas Copco sind geräuscharme Gebläse mit geringen Vibrationen und Pulsationen, die als komplette und einsatzfertige Pakete geliefert werden. Dank der vollständigen Trennung von Kompressorelement und Ölsystem liefert das Gebläse der ZL-Serie hochwertige, ölfreie Luft. Durch seine Bauart kann weder das Produkt verunreinigt, noch die Umwelt ökologisch belastet werden. Die Dreiblattlösung und die Vorfüllkanäle garantieren eine geringe Luftpulsation, eine längere Lebensdauer der beweglichen Teile, einen niedrigeren Geräusch- und Vibrationspegel sowie eine verbesserte Energieeffizienz.

Diesen Artikel können Sie hier herunterladen!


AC Germany Thorsten Poggenmöller Systemspezialist Niederdruck

Thorsten Poggenmöller

Systemspezialist Niederdruck-Kompressoren

Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH

Langemarckstraße 35
45141 Essen

Christioph Angenendt

Referent Marketing Kommunikation

Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH

Langemarckstraße 35
45141 Essen