Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Lokale Firmennachrichten / Atlas Copco Air & Gas Purification öffnet eine neue Luft- und Gasaufbereitungsanlage

Atlas Copco Air & Gas Purification öffnet eine neue Luft- und Gasaufbereitungsanlage

2014-01-27

22. Januar 2014 – Oosterhout, Niederlande – Atlas Copco Air & Gas Purification hat ein neues Werk im niederländischen Oosterhout eröffnet. Durch die Anlage werden maßgeschneiderte Kundenlösungen für die Aufbereitung von Luft, Gas und Biogas bereitgestellt.

Eröffnungsfeier Atlas Copco Air

Hr. Stephan Kuhn, Business Area President von Atlas Copco Compressor Technique; Hr. drs. S.W.Th. Huisman, Bürgermeister von Oosterhout;Hr. Horst Wasel, President Quality Air Division


Die 4000 m² große Anlage wurde gemäß der Richtlinien für schlanke Produktion erbaut, die in den Industriebereichen für die Herstellung und Bereitstellung maßgeschneiderter Kundenlösungen bei der Bearbeitung von Öl und Gas, in der petrochemischen Industrie, der Schifffahrt sowie der Abwasseraufbereitung gelten. Außerdem verfügt die Anlage über fortgeschrittene Technologien zur Biogasaufbereitung.

Durch die Innovationen von Atlas Copco im Bereich der Luft- und Gasaufbereitung können Kunden aus der ganzen Welt ihre Produktivität steigern und von deutlich geringerem Energieverbrauch profitieren.

„Die Luft- und Gasaufbereitung, einschließlich der Stickstofferzeugung und Biogasaufbereitung, sind wichtige Wachstumssegmente für uns“, so Rob van den Hout, General Manager von Atlas Copco Air & Gas Purification. „Durch die neue Anlage können wir unser Angebot an Produkten und Dienstleistungen erweitern und so unsere Kunden besser und schneller betreuen.“
 
In der Luft- und Gasaufbereitungsanlage in den Niederlanden sind rund 80 Mitarbeiter beschäftigt. Sie ist ein Teil der Abteilung Quality Air im Geschäftsbereich Kompressortechnik von Atlas Copco.

Atlas Copco Air

Neue Anlage von Atlas Copco Air & Gas Purificiation in Oosterhout, Niederlande


Weitere Informationen erhalten Sie von:

  • Jeannette Verzijl
    Manager Communication & Competence Development
    Atlas Copco Compressors Nederland
    Tel.:- +31 (0)78 6230 301
    E-Mail:- jeannette.verzijl@nl.atlascopco.com
  • Jeroen Hoen
    Vice President Communication & Competence Development
    Abteilung Quality Air
    Tel.:- +32 (0)3 401 94 19
    E-Mail:- jeroen.hoen@be.atlascopco.com

Atlas Copco ist ein Industriekonzern, der in den Bereichen Kompressoren, Expander und Luftaufbereitungsanlagen, Bau- und Bergbautechnik, Elektrowerkzeuge und Montagesysteme weltweit führend ist. Mit innovativen Produkten und Dienstleistungen bietet Atlas Copco Lösungen für nachhaltige Produktivität. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet und erreicht von seinem Sitz in Stockholm weltweit Märkte in über 170 Ländern. 2012 beschäftigte Atlas Copco 39.800 Mitarbeiter. Die Einnahmen beliefen sich auf 90,5 Mrd. SEK (10,5 Mrd. EUR).

Quality Air ist eine Abteilung des Geschäftsbereichs Kompressortechnik von Atlas Copco. Hier werden Trockner, Geräte zur Gastrocknung und Gasentwicklung sowie Lösungen für medizinische Luft und Biogasaufbereitung entwickelt, konstruiert, produziert und weltweit vertrieben. Die Produkte werden unter verschiedenen Markennamen für Kunden aus der Öl- und Gasindustrie, der chemischen Industrie, der industriellen Produktion, dem medizinischen Sektor, dem Mietservice und anderen Industriezweigen angeboten. Die Hauptproduktionsstätten befinden sich in China, Belgien, Italien und den USA. Der Hauptsitz befindet sich in Antwerpen, Belgien.