Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Kalender / Atlas Copco zeigt auf der ComVac energieeffiziente Druckluft- und Vakuumtechnik in Aktion

Atlas Copco zeigt auf der ComVac energieeffiziente Druckluft- und Vakuumtechnik in Aktion


Von Industrie- und ölfreier Druckluft über Stickstoff, Sauerstoff bis hin zum Vakuum: Atlas Copco bietet für alle Luftbedürfnisse und jede Betriebsgröße geeignete und angepasste Lösungen an. Auf der diesjährigen ComVac präsentieren wir Innovationen und Weiterentwicklungen in allen Bereichen der Druckluft- und Vakuumerzeugung sowie maßgeschneiderte Service- und Optimierungsangebote.

Höchste Energieeffizienz im Kompressorraum

Herzstück des Atlas-Copco-Standes auf der diesjährigen ComVac (Halle 26, Stand B40) ist „der energieeffizienteste Kompressorraum, den wir je hatten“, sagt Jürgen Wisse, Geschäftsbereichsleiter Industriedruckluft der Atlas CopcoKompressoren und Drucklufttechnik GmbH in Essen. „Im Zentrum unseres Messestandes können Besucher zwei komplette Installationen in Betrieb erleben“, erklärt Wisse. „Dort zeigen wir beispielhaft energiesparende Lösungen für alle Luftbedürfnisse.“ 
So erzeugt ein öleingespritzter, drehzahlgeregelter Schraubenkompressor des extrem kompakten Typs GA VSD+ Druckluft, mit der unter anderem ein Stickstoffgenerator versorgt wird. Die zweite Installation zeigt einen ölfrei verdichtenden Drehzahnkompressor aus der ZT-Serie in Aktion, der mit der erzeugten Druckluft einen Sauerstoffgenerator betreibt.

Wegweisende Vakuumtechnologie

Ein zusätzliches Highlight des Messestandes ist die Vakuumtechnik: Hier präsentieren wir als Weltneuheit den Prototypen der neuen Vakuumpumpe GHS 1900 VSD+, die im Rahmen einer zentralen Versorgung die Vakuumerzeugung exakt an den Bedarf des Kunden anpasst und einen Quantensprung hinsichtlich Effizienz, Leistungsvermögen und Umweltverträglichkeit darstellt. Die GHS 1900 VSD+  ist eine Erweiterung der neuesten Vakuumbaureihe GHS 350-900 VSD+, die auf der ComVac offiziell eingeführt wird. Die Serie GHS VSD+ ist eine neue Produktreihe hocheffizienter, intelligenter Vakuumpumpen mit variabler Drehzahlregelung (VSD = Variable Speed Drive). 
Die Modelle der Serie ermöglichen Energieeinsparungen bis zu 50 %. Neben dieser Neuentwicklung erwarten den Besucher weitere Vakuum-Lösungen
Neben ein- und zweistufigen ölabgedichteten Drehschieber-Vakuumpumpen umfasst das Portfolio auch neue Vakuum-Booster, Kolbenpumpen, Flüssigkeitsringpumpen und Dampfejektoren.

Drehzahlregelung senkt Energiekosten

Für die unterschiedlichen Luftbedürfnisse findet der Besucher verschiedene Technologien für die energieeffiziente Erzeugung von Industrieluft : von den ölfrei verdichtenden Scrollkompressoren der SF-Serie bis hin zu den neuesten öleingespritzten GA-VSD+- Kompressoren, die durch ihre variable Drehzahlregelung extrem sparsam laufen.

100 % ölfreie Luft für alle Anwendungen

Wer 100 % ölfreie Druckluft benötigt und sich nicht auf die Aufbereitung mit Abscheidern und Filtern verlassen will, kann sich am Messestand im Bereich der komplett ölfrei verdichtenden Kompressoren umsehen. 
Auf der ComVac werden unter anderem Drehzahn- und Schraubenkompressoren der ZR -Reihe sowie – für Niederdruckanwendungen – die ölfreien ZS-Gebläse zu sehen sein.

Virtuelle Demonstration von ZH Turbokompressoren

Über eine interaktive, virtuelle Präsentation können sich Besucher außerdem über die ölfreien Turbokompressoren der Baureihe ZH informieren, die Volumenströme über 4000 m³ pro Stunde erzeugen können.

Innovative Stickstoffgeneratoren mit 350 bar

Auf der Messe wird Atlas Copco eine Vorschau auf die neuen Stickstoffgeneratoren geben – vom Einstiegsmodell, das vor allem für die Erzeugung großer Volumina ausgelegt ist, bis hin zum Highclass-Generator mit umfassenden Funktionalitäten. Für spezielle Anwendungen, wie das Laserschneiden und die Flaschenbefüllung, zeigt Atlas Copco  Generatoren, die Stickstoff mit einem Druck bis 350 bar liefern.

Effiziente Installationen

Mit den hocheffizienten Installationen rückt Atlas Copco die Themen „Energie sparen und zurückgewinnen“ in den Mittelpunkt des Messegeschehens. Nicht nur arbeiten alle Kompressoren besonders effizient; auch das Rohrleitungssystem AirNet spart Energie und Montageaufwand.

Service auch aus der Ferne

Auf nahezu allen Kompressoren am Stand ist das System „Smartlink“ installiert. Dieses ermöglicht es , den Gerätezustand aller Maschinen aus der Ferne zu überwachen. Für seinen Service und das System Smartlink hat Atlas Copcoübrigens den „Frost & Sullivan Award 2014“ erhalten.

Mehr Informationen zur Comvac unter diesem Link: www.comvac.de

Laden Sie hier Ihre Eintrittskarte herunter.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Messestand in Halle 26, Stand Nr. B40.


Der Atlas Copco Messestand auf der Hannovermesse / ComVac 2015 mit energieeffizienten Druckluft- und Vakuumlösungen


Die GHS 1900 VSD+ Vakuumpumpe mit variabler Drehzahlregelung passt sich optimal dem momentanen Vakuumbedarf an.


GA VSD+ Kompressoren mit Drehzahlregelung laufen extrem sparsam


Atlas Copco erhielt vom TÜV schon vor Jahren für seine „Z“-Kompressoren die Bescheinigung „absolut ölfreier Druckluft gemäß Klasse 0


ZH Turbokompressoren erzeugen 100% ölfreie Druckluft und Volumenstöme über 4000 m³/Stunde


Die Stickstofferzeuger der NGP-Baureihe arbeiten nach dem Prinzip der Druckwechseladsorption, bei dem Sauerstoff durch Kohlenstoffmolekularsiebe selektiv vom Stickstoff abgeschieden wird. Sie liefern 95 bis 99,999 % reinen Stickstoff.


Das Airnet Rohrleitungssystem spart Energie und Montageaufwand


Smartlink ist ein einfach zu handhabendes und maßgeschneidertes Programm zur effizienten Überwachung von Kompressoren