Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Anwenderberichte / Weltrekord für Sauda Hydropower-Projekt in Norwegen

Weltrekord für Sauda Hydropower-Projekt in Norwegen

2007-07-10

Sauda Hydro - Schnellster Vortrieb durch Bohren/Sprengen innerhalb einer Woche

 Weltrekord für AC-Bohrgerät Rocket Boomer XL3
Das Sauda Hydropower-Projekt in Norwegen, ausgeführt von AF Scandinavia im Auftrag von Eigentümer Elkem Saudefaldene, hat mit dem Atlas Copco-Bohrgerät Rocket Boomer XL3 einen neuen Weltrekord im wöchentlichen Vortrieb bei einem Angriffspunkt erreicht. 

In Kalenderwoche 21 2007 hat AF Scandinavia 165 m Tunnel zwischen Montag, dem 21 Mai, und Samstag, dem 26. Mai, ausgehoben. Dabei wurden 33 Bohrungen/Sprengungen in dem 38 m² großen Tunnelquerschnitt vorgenommen. Zwischen jeder Sprengung lagen durchschnittlich weniger als vier Stunden. 

Zwei Teams arbeiteten bei diesem Rekordversuch in Schichten von 6:00 Uhr morgens bis 02:00 Uhr nachts plus Überstunden. Das Gestein bestand aus Granit von guter Qualität ohne die Notwendigkeit, Spritzbeton einsetzen zu müssen. Es wurden nur 199 jeweils 3 m lange Gebirgsanker zur Absicherung verwendet. 
Als Sprengstoff wurde die lose Emulsion Titan 7000 von Orica eingesetzt, und ein schadstoffarmer Volvo L220-Lader mit seitlich kippbarer Schaufel schichtete das Haufwerk um. AF Scandinavia, ein Unternehmen der AF Gruppen mit 1800 Mitarbeitern, ist eines der größten Bauunternehmen in Norwegen. 

Mehr Informationen unter www.afgruppen.no und www.miningandconstruction.com

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:


Atlas Copco Underground Rock Excavation

Atlas Copco Underground Rock Excavation ist ein Teil des Unternehmensbereichs Construction and Mining Technique von Atlas Copco. Dieser Bereich entwickelt, produziert und vertreibt weltweit zahlreiche Produkte im Tunnel- und Bergbaubereich für verschiedene Untertagebauanwendungen. Der Schwerpunkt liegt auf innovativem Produktdesign und Supportsystemen für den Aftermarket zur Steigerung des Kundenwerts. Der Hauptsitz und die Hauptproduktionsstätte befinden sich in Örebro, Schweden.