Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Anwenderberichte / Null-Fehler-Montage bei Medizintechnik-Komponenten mit Tensor-Schraubern von Atlas Copco

Null-Fehler-Montage bei Medizintechnik-Komponenten mit Tensor-Schraubern von Atlas Copco

2008-07-11

Voller Durchblick in der Trafo-Fertigung

Zeitintensive 100-%-Kontrollen beherrschten die Montage des Bremer Transformatorenherstellers mdexx bis vor etwa einem Jahr. Jetzt spart der Einsatz gesteuerter Tensor-Elektrokleinschrauber den Nacharbeitsaufwand ein und erhöht die Fertigungsqualität. Das Schraubwerkzeug ist Montage- und Prüfgerät in einem. Es gibt dem Werker die richtige Montageabfolge vor und dokumentiert die Schraubresultate. Montierter geht’s nicht.

Null-Fehler-Montage mit Tensorschraubern von Atlas Copco
Mit schnellen, routinierten Griffen führt Nikolaus Muffert sein Werkzeug am Bauteil entlang. Die Schraubspitze taucht beinahe im Sekundentakt in die runden Öffnungen der Klemmengehäuse ein. Werker Muffert fixiert darin die Enden unterschiedlich dicker Kupferdrähte. Kaum hat er knapp vier Dutzend Klemmschrauben angezogen, beginnt er den gleichen Vorgang am nächsten Bauteil aufs Neue. Wieder mit beeindruckender Geschwindigkeit und traumwandlerischer Sicherheit: Montagealltag in der Fertigung medizintechnischer Transformatoren des Typs BU 99.

45 Kreuzschlitzschrauben mit wechselnden Drehmomenten werden in dieser Fertigungssequenz prozesssicher in Serie montiert. Dazu braucht es entweder den „topfitten Werker, der niemals Fehler macht, oder umfangreiche Qualitätskontrollen“, meint Gerold Gerken, Fertigungsplaner bei der mdexx Magnetronic Devices GmbH & Co. KG in Bremen. Weil es den erstgenannten bei aller Motivation und Aufmerksamkeit nicht gibt, ein Nachprüfen jeder einzelnen Schraubverbindung auf Dauer aber zu aufwendig war, beschritt mdexx einen dritten Weg: den Einsatz von Tensor-SL-Schraubern von Atlas Copco Tools.
 
In dem pdf-Dokument finden Sie den Anwenderbericht in voller Länge. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, bitte nutzen Sie dafür die Kontaktdaten unten auf der Seite.
Technische Daten zu den eingesetzten Tensor SL - Elektrokleinschraubern finden Sie in dem zweiten pdf-Dokument.