Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Anwenderberichte / Airbus in Deutschland entscheidet sich für ergonomische LBS-Bohrmaschinen

Airbus in Deutschland entscheidet sich für ergonomische LBS-Bohrmaschinen

2007-03-10

Wir verlassen uns völlig auf die LBS-24- und LBS-36-Bohrmaschinen von Atlas Copco Tools

Hans-Gerd Müller, Manager des gesamten Werkzeugbereichs der Airbus Deutschland GmbH in Nordenham:

Pistolenbohrmaschine LBS 36 HO33-40 von Atlas Copco Tools

LBS 36 H033-40


„Mit Werkzeugen von Atlas Copco haben wir immer gute Erfahrungen gemacht. Bei der Endmontage verlassen wir uns bei allen Bohrarbeiten, die wir an der Außenhaut unserer Flugzeuge von Hand vornehmen, auf die LBS-24 und LBS-36-Bohrmaschinen von Atlas Copco. Durch den integrierten Anschlaghalter tauchen diese Werkzeuge beim Bohren genau senkrecht ins Material ein. Darüber hinaus verkürzt der Anschlaghalter die Werkzeuglänge, was die ohnehin schon gute Ergonomie der Maschinen durch geringeres Gewicht und besseres Handling noch weiter verbessert.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an:

Ann-Christin Andersson, E-Commerce und Web Manager
Atlas Copco Tools and Assembly Systems GI Division
E-Mail: ann-christin.andersson@se.atlascopco.com
Telefon: +46 (0)8 743 92 23

Atlas Copco ist ein Industriekonzern, der in den Bereichen Kompressoren, Bau- und Bergbauausrüstungen, Industriewerkzeuge und Montagesysteme international führend ist. Der Konzern stellt durch innovative Produkte und Dienstleistungen nachhaltige Lösungen zur Produktivitätssteigerung bereit. Der 1873 gegründete Konzern hat seinen Hauptsitz in Stockholm, Schweden, und ist weltweit in über 170 Ländern vertreten. 2009 hatte Atlas Copco rund 30.000 Mitarbeiter und setzte rund 64 Milliarden schwedische Kronen (6,0 Milliarden Euro) um. Erfahren Sie mehr auf http://www.atlascopco.com.

Atlas Copco Industrial Technique entwickelt, produziert und vermarktet Industriewerkzeuge, Montagesysteme, Produkte für den Aftermarket sowie Software und Dienstleistungen. Dieser Bereich sorgt durch innovative Technik weltweit für höchste Produktivität in der Automobilindustrie, der Luftfahrtindustrie und der allgemeinen Industrie. Die Hauptstandorte für die Produktentwicklung und Fertigung befinden sich in Schweden, Großbritannien und Frankreich. Nähere Informationen finden Sie auf http://www.atlascopco.com.