Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Anwenderberichte / Abbruchzange CC 3300 U vom Fleck weg gekauft

Abbruchzange CC 3300 U vom Fleck weg gekauft

2015-02-28

Wenn ein Produkt im Live-Test überzeugt, fällt die Kaufentscheidung leicht. Dass das für eine Bohrmaschine genauso gilt wie für eine rund 3.500 kg schwere Abbruchzange, hat der jüngste Kauf der Firma CK Abbruch aus Süßen unter Beweis gestellt. Das Traditions-Unternehmen hat sich direkt nach der Vorführung der Abbruchzange CC 3300 U für den Kauf des Profi-Werkzeugs, über den Atlas Copco Händler Staufen Baumaschinen aus Göppingen, entschieden.

Atlas Copco Germany - CK Abbruch CC3300U
Einfaches Handling und starke Leistung: Das waren die Argumente, die sowohl den Geschäftsführer als auch den Baggerfahrer der Firma CK Abbruch direkt überzeugten, als sie die Abbruchzange CC 3300 U hautnah erlebten. Nach der Vorführung war schnell klar, dass die Abbruchschere mit zwei Zylindern die optimale Ergänzung für den vorhandenen Longfrontbagger darstellt. „Die Abbruchschere arbeitet extrem leistungsstark und zerlegt die unterschiedlichsten Materialien spielend, das hat uns sofort überzeugt“, ist Geschäftsführer Markus Christadler mehr als zufrieden mit der spontanen Entscheidung.


Mehr zum Sortiment von Atlas Copco auf: www.atlascopco.de


Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter von industriellen Produktivitätslösungen. Das Unternehmen bietet seinen Kunden innovative Kompressoren, Vakuumlösungen, Luftaufbereitungssysteme, Bau- und Bergbaugeräte, Elektrowerkzeuge und Montagesysteme. Bei den Produkten und Dienstleistungen von Atlas Copco stehen Produktivität, ein hoher Wirkungsgrad, Sicherheit und ergonomische Gestaltung im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Stockholm und beliefert Kunden in über 180 Ländern. Im Jahre 2014 erzielte Atlas Copco Einnahmen in Höhe von 94 Mrd. SEK (10,3 Mrd. Euro) und beschäftigte über 44.000 Mitarbeiter.  Erfahren Sie mehr unter www.atlascopco.de.
 
Der Geschäftsbereich Bautechnik von Atlas Copco liefert Bau- und Abbruchwerkzeuge, fahrbare Kompressoren, Pumpen und Generatoren, Lichtmasten sowie Maschinen für Straßenbau- und Verdichtungstechnik. Der Geschäftsbereich bietet Dienstleistungen über ein globales Netzwerk an und  entwickelt innovative Lösungen für nachhaltige Produktivität in Infrastruktur-, Hoch- und Tiefbau- sowie Straßenbauprojekten. Die wichtigsten Standorte für die Produktentwicklung und Fertigung befinden sich in Belgien, Deutschland, Schweden, China und Brasilien.
 
Atlas Copco Construction Tools ist eine Unternehmenssparte im Geschäftsbereich Bautechnik von Atlas Copco. In dieser Sparte werden hydraulisch, pneumatisch und mit Benzin betriebene Ausrüstungen für Abbruch, Recycling, Verdichtung, Gesteinsbohrungen und Zementanwendungen entwickelt, hergestellt und vermarktet. Vertrieben werden die Produkte unter verschiedenen Markennamen über eine weltweite Verkaufs- und Service-Organisation. Die Unternehmenssparte hat ihren Hauptsitz in Essen, Deutschland, Produktionsstätten befinden sich in Europa, Afrika und Asien.


Anja Wiehoff

Communication Manager

Atlas Copco MCT GmbH

Construction Technique
Langemarckstraße 35
45141 Essen

www.atlascopco.de