Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Medien / Anwenderberichte / Meade: Erste Vermietung, erster Erfolg

Meade: Erste Vermietung, erster Erfolg

2013-05-31

ANTWERPEN, Belgien - 31. Mai 2013 – Gute Interaktion, kombiniert mit Entschlossenheit, innovativem Denken und einem klaren Verständnis von den Herausforderungen des Kunden, beschert Atlas Copco Rental USA weitere Aufträge im Pipelinebereich.

Pipeline
Im vergangenen September besuchte der Area Sales Manager von Atlas Copco Rental den Hauptfirmensitz von Meade in Illinois, um sich nach deren Pipelinedivision zu erkundigen. Meade gehört zu den größten privaten Anbietern von Elektrizitäts- und Versorgungsanlagen sowie Pipeline-Services in den USA. Nach der ersten Besprechung wandte er sich an den zuständigen Koordinator für Projektausrüstung.

Anfang Oktober besprachen die beiden Teams bei einem erneuten Treffen die Vorteile einer Nutzung von Altas Copco-Mietgeräten zur Bereitstellung von Druckluft bei Pipelineprojekten.

Zu dem Zeitpunkt war Meade gerade im Begriff, eine 13 Meilen lange 36-Zoll-Pipeline in Angriff zu nehmen, und eine zuverlässige Zeitplanung spielte eine große Rolle: Bis zum 1. November musste Meade die Pipeline in trockenem Zustand übergeben. Zudem würden mit einem reibungslosen Projektverlauf für Meade die Zuschlagschancen bei zukünftigen Bewerbungen für dieselbe Pipeline-Trasse steigen.

Zunächst, so wurde ermittelt, benötigte Meade einen PTS916 mit Trockner. Zudem empfahl Atlas Copco Rental aber auch die Anmietung von drei weiteren Kompressoren des Typs PTS2300 mit Nachkühler und externem Kraftstofftank.

Da Meade diese Ausrüstung im kommenden Pipelineprojekt einzusetzen gedachte, schlug Atlas Copco Rental vor, alles auf einem Anhänger zu montieren und dadurch den Transport zu vereinfachen. Um dem Kunden eine weitere Sorge abzunehmen, regte Atlas Copco Rental an, dass ein dritter Anbieter jeden Tag vor Ort erscheinen soll um die Kraftstofftanks aufzufüllen. Damit war Meade restlos überzeugt, in Atlas Copco Rental den richtigen Partner gefunden zu haben.

Meade war mit dieser ersten Zusammenarbeit hochzufrieden. Das Unternehmen hat bereits weitere Aufträge in Planung und zugesichert, dass man wieder auf Atlas Copco Rental zurückgreifen werde.

Weitere Informationen erhalten Sie von:


Atlas Copco ist ein Industriekonzern, der in den Bereichen Kompressoren, Expander und Luftaufbereitungsanlagen, Bau- und Bergbautechnik, Elektrowerkzeuge und Montagesysteme weltweit führend ist. Mit innovativen Produkten und Dienstleistungen bietet Atlas Copco Lösungen für nachhaltige Produktivität. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet und erreicht von seinem Sitz in Stockholm, Schweden, weltweit Märkte in über 170 Ländern. 2012 beschäftigte Atlas Copco 39.800 Mitarbeiter. Die Einnahmen beliefen sich auf 90,5 Mrd. SEK (10,5 Mrd. EUR).

Specialty Rental ist eine Abteilung innerhalb von Atlas Copco Kompressortechnik. Sie hat die Aufgabe, weltweit Lösungen für Druckluft-, Dampf-, Stickstoff- und Stromversorgung an Kunden in verschiedenen Branchen zu vermieten. Der Vermietungsservice wird unter mehreren Markennamen angeboten. Der Hauptsitz befindet sich in Houston, USA. Weitere Informationen finden Sie unter www.atlascopcorental.com.