Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Die Gruppe / Organisation / Konzernleitung / Jeanette Livijn

Jeanette Livijn

Unternehmensentwicklung und Human Resources - Leitende Vizepräsidentin

Jeanette Livijn
In der aktuellen Position seit: 2007

Nationalität/Erste Anstellung: Schwedisch/1987

Geboren: 1963

Ausbildung: Master of Science in Wirtschaftswissenschaften der Fachhochschule Växjö.

Wichtige Berufserfahrungen und andere Informationen: Jeanette Livijn begann ihre Tätigkeit bei Atlas Copco im Jahr 1987 im Bereich Finanzen und Business Controlling, wo sie verschiedene Funktionen übernahm. Seit 1997 bekleidet Jeanette Livijn Führungspositionen im HR-Management. Bevor sie in ihre aktuelle Stellung wechselte, war sie HR-Vizepräsidentin des Geschäftsbereichs Industrietechnik.

Aktienbesitz an Atlas Copco AB: 3.414 Aktien Klasse A, 52.268 synthetische Aktienanteile/Aktienoptionen für Mitarbeiter


Die obigen Informationen entstammen dem Jahresbericht für 2013.


Konzernleitung