Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Wernsing Feinkost GmbH

2010-06-16

Zur Wernsing Feinkost GmbH

Gegründet 1962, hat sich das Unternehmen einen Ruf als Spezialist für Kartoffel-, Feinkost- und Convenienceprodukte erworben. Die Kartoffel brachte das Geschäft zunächst ins Rollen, zum Produktspektrum gehörten aber bald auch Kartoffelsalate, Mayonnaise und Ketchup sowie Feinkostsalate. Wernsing ist heute einer der führenden Hersteller von Pommes frites (frisch und gefroren), Tiefkühl-Kartoffelspezialitäten, Kartoffelprodukten im Frischepack, Convenience-Artikeln, Salaten, Saucen, Dressings, Antipasti, Marinaden und Desserts. Die Produktionsstandorte befinden sich in Deutschland, Polen, Dänemark, Schweden und in den Niederlanden. Jährlich werden 550000 t Kartoffeln verarbeitet. 2008 erzielte die Wernsing-Unternehmensgruppe mit 2650 Mitarbeitern einen Umsatz von 650 Millionen Euro.
www.wernsing.de